Ich hörte schließlich auf, giftige Kerle anzuziehen und fing an, Qualitätsmenschen zu finden, indem ich diese 10 Dinge tat

Der Tag, an dem ich merkte, dass ich niemanden außer mir selbst für die Idioten verantwortlich machte, mit denen ich mich immer wieder verabredete, war der Tag, an dem mein Dating-Leben 180 Jahre alt wurde. Die Douchebags und Idioten gehörten der Vergangenheit an, als ich tief in mir selbst suchte und anfing, einige zu machen dringend benötigte Änderungen. So konnte ich endlich gute Leute finden:



Ich fing an, den Leuten zuzuhören, die sich um mich kümmern.

Während meiner Ruck-Dating-Phase habe ich nicht auf die Ratschläge geachtet, die mir von irgendjemandem in meiner Umgebung gegeben wurden. Ich dachte, ich hätte alles herausgefunden, aber in Wirklichkeit schwamm ich in einer Senkgrube giftiger Typen, die mich nicht respektierten und unsere Beziehung nicht weiter als bis ins Schlafzimmer führten. Nachdem ich mich geöffnet hatte, um Hilfe von denen zu erhalten, die sich wirklich um mich kümmerten, konnte ich eine andere Perspektive über mein Liebesleben gewinnen. Es gibt nichts Schöneres, als von jemandem, der Ihre Interessen im Mittelpunkt hat, Weisheit zu erlangen, sei es ein Familienmitglied oder eine BFF.

Ich habe mich an meine 'Must-Have' -Liste erinnert.

Immer wenn ich jemanden neu treffe, gehe ich sofort seine Persönlichkeitsmerkmale durch meine mentale Must-Have-Liste. Das mag etwas extrem erscheinen, aber glauben Sie mir, es funktioniert. Wenn Sie sich bewusst sind, wonach ich bei einem Partner wirklich suche, schaffen es Esel und Spieler nicht einmal über die 'Hallo' -Stufe hinaus.

Ich zog mich an, um zu beeindrucken.

Sie sagen, man sollte ein Buch niemals nach seinem Einband beurteilen, aber ich muss nicht zustimmen. Meine Garderobe spielte eine große Rolle bei den Typen, die ich anzog. Versteh mich nicht falsch, ich liebe es, von Zeit zu Zeit einen kleinen Mini und ein Paar himmelhohe Stilettos zu tragen, aber ich erkannte, dass das Kaliber der Jungs, die sich mir in diesem Zustand näherten, das niedrigste der niedrigsten war. Nachdem ich meinen Stil geändert hatte, um edlere und elegantere Stücke aufzunehmen, öffneten sich die Schleusen des Qualitätsmanns auf magische Weise.



Ich habe meine Standards angehoben.

Wenn ein Mann gut aussah, aber die Tendenz hatte, mich immer auf unsere Verabredungen warten zu lassen, ging ich weg. Wenn er einen guten Job und einen tollen Kopf auf den Schultern hatte, aber nicht die Kraft fand, den Kontakt zu seiner 'verrückten' Ex-Freundin abzubrechen, nahm ich einen harten Pass. Ich hörte auf, das Nötigste von den Jungs in meinem Leben zu akzeptieren, und das ermöglichte es den Qualitätsmännern, auf den Teller zu treten. Als ich anfing, das Beste zu fordern, hatten die Idioten keine Chance.

Ich setze meine Gefühle in Schach.

Endlich wurde mir klar, dass meine Gefühle das Beste aus mir in der Dating-Welt herausholten. Wenn ich mich bedürftig, verzweifelt oder anhänglich fühlte, sandte ich eine leise Vibration aus, die die Idioten zu mir strömen ließ wie Fliegen zu einem Haufen Kot. Sie konnten meine Unsicherheiten aus einer Entfernung von einer Meile riechen und ich war ihr perfektes Ziel. Ich musste all die schlechten Gefühle und negativen Gefühle loswerden, die mich davon abhielten, glücklich zu werden. Du weißt, was passiert ist? Ich habe aufgehört, ein paar Verlierer anzuziehen.