Ich liebe es, 69, sagte kein Mädchen jemals

Jeder Mann, mit dem ich jemals zusammen war, wollte 69 und ich sage normalerweise ja, aber in der Sekunde, in der ich mitten im Akt bin, bereue ich es immer. Es ist einfach so umständlich und verwirrend und nicht meine Vorstellung von gutem Sex. Hier ist der Grund:



Es ist schwer sich zu konzentrieren.

Es gibt etwas Seltsames in meinem Gehirn, wenn ich mich vergnüge. Aus irgendeinem Grund wird der Teil, mit dem ich mich auf das Wohlfühlen konzentriere, ausgeschaltet. Ich glaube nicht, dass wir uns darauf konzentrieren sollen, unseren Partner aus dem Verkehr zu ziehen und gleichzeitig intensives Vergnügen zu haben. Vielleicht ist es für Jungs anders, aber meine Gedanken sind leer, wenn ich über meinem Partner schwebe und völlig vergesse, was ich tun soll.

Es ist ermüdend.

Wenn ich oben bin (und meistens auch), ist es so verdammt anstrengend. Die Menge an Kraft, die nötig ist, um mich zu halten und gleichzeitig sicherzustellen, dass ich meinen Sexpartner nicht ersticke, erfordert wirklich einige erfahrene Turnerfähigkeiten. Es ist wie eine schwebende Bewegung, die ich beibehalten muss, wie eine Planke ohne Gelegenheit, sich auszuruhen. Es ist einfach ... zu viel.

Es geht nicht um viel Intimität.

Es gibt nicht viel Gelegenheit zum Streicheln oder Berühren, es sind nur zwei Leute, die sich unbeholfen übereinander legen und darum kämpfen, sich gegenseitig loszuwerden. Es ist so, wie Außerirdische, die keine Ahnung hatten, wie Menschen arbeiten, tun würden, wenn sie versuchen würden, Sex auf unserem Planeten nachzustellen.



Beide Leute machen es irgendwie halbherzig.

Jedes Mal, wenn mein Partner vorschlägt, dass wir 69 machen, höre ich nur: 'Willst du ein paar Minuten lang schmerzhaft mittelmäßigen Sex haben?' Warum nur? Warum sollte ich mich für schlechten Sex entscheiden, wenn es so viele andere, bessere Möglichkeiten gibt, sich gegenseitig loszuwerden? Nennen Sie eine Sexposition und ich kann garantieren, dass sie zehnmal besser ist als 69ing.

Höhenunterschiede können es unangenehm machen.

Es funktioniert eigentlich ziemlich gut, wenn wir beide ungefähr die gleiche Größe und Größe haben, aber wenn er ein paar Fuß größer ist als ich, vergiss es. An diesem Punkt plank ich nicht nur, sondern stoße auch hin und her. Es ist einfach zu viel zum Nachdenken.