Ich bin eine starke Frau, aber es macht mich immer noch VERRÜCKT, wenn ein Mann keinen Text zurückschickt

Ich mag stark und unabhängig sein, aber es gibt etwas an der neuen Person in meinem Leben, das mich nicht zurückschreibt, was meinen ganzen Tag ernsthaft ruinieren kann. Hier ist der Grund, warum ich es immer noch hasse, wenn mich ein Typ nicht zurückschreibt:



Das Senden eines Textes dauert zwei Sekunden.

Ernsthaft. Es ist so ziemlich das Gegenteil einer großen Sache. Ich schreibe meinen Freunden täglich eine SMS über alles, von Plänen bis zu aktuellen TV-Obsessionen, und ich bin es so gewohnt, auf meinem Handy zu sein, dass ich mir keine Sorgen machen muss, wenn ich einem neuen Mann eine SMS schreibe. Selbst wenn ein Mann nicht ständig auf seinen Bildschirm starrt, kann er sich die Zeit nehmen, um mir eine schnelle Antwort zu geben.

Er hat definitiv sein Handy.

Es ist 2016. Es steht außer Frage, dass dieser Typ fast immer ein Telefon bei sich hat. Wenn er mir also durchweg keine SMS zurückschickt oder mich direkt geisterhaft macht, werde ich mir nicht die Ausrede kaufen, dass er nur 'von seinem Telefon entfernt' war.

SMS ist das neue Gespräch.

Eine verheiratete Freundin aus der Familie scherzte einmal, dass sie ihren Freunden nie eine SMS geschrieben habe, weil sie diese alte Sache machen würden, die darin besteht, jemandes Nummer zu wählen und sie tatsächlich anzurufen. Aber heute ist SMS das neue Gespräch und so kommuniziert jeder mit seinen Freunden, Familienmitgliedern und Liebesinteressen. Wenn so jeder, den ich kenne, in Kontakt bleibt, warum kann mir dieser eine Mann dann nicht eine SMS schreiben? Ich bezweifle, dass er der Ausreißer unter buchstäblich jeder Person ist, die ich kürzlich getroffen habe.



Es fühlt sich super komisch an.

Wenn mich ein Typ nicht zurückschreibt, ist es so, als ob in meiner Welt nichts richtig läuft und es nie getan hat. Es klingt dramatisch, aber so funktioniert mein Verstand. Es ist ein so einfaches Konzept: Sie schreiben jemandem eine SMS und er antwortet innerhalb eines legitimen Zeitrahmens. Wenn es nicht passiert, werde ich ängstlich - so sollen die Dinge nicht funktionieren, und es bringt meinen Kopf durcheinander.

Er ist normalerweise derjenige, der mir zuerst eine SMS geschrieben hat.

Was noch schlimmer ist, ist, wenn ein Typ, mit dem ich gerade angefangen habe, mir zuerst eine SMS zu schreiben ... und sobald wir ein gutes Gespräch führen, er völlig verschwindet. Bis er das nächste Mal zufällig beschließt, mich zu schlagen, natürlich. Das macht mich verrückt, weil es nicht so ist, als wäre ich derjenige, der diese ganze Sache angefangen hat. Warum kann er es nicht weiter machen?