Ich bin depressiv und mein Freund lebt sein bestes Leben - Ugh

Der Versuch, Dinge aus der Perspektive Ihres Partners zu verstehen, ist so wichtig, aber was ist, wenn Sie aus zwei völlig unterschiedlichen Welten kommen? Mein Freund und ich haben nicht die gleichen Lebenserfahrungen geteilt und wir sind es polare Gegensätze in vielerlei Hinsicht deswegen. Es macht mich manchmal ernsthaft fertig.



Er hat ein Dope-Unterstützungssystem.

Das einzige Mal, dass mein Freund die Stadt verließ, in der wir jetzt leben, war für das College. Er hat immer noch alle Freunde, die er aufgewachsen ist, und seine Eltern leben ungefähr 15 Minuten entfernt. Es ist völlig ideal und überhaupt nicht seine Schuld, aber es ist schwer, weil ich die genau entgegengesetzte Erfahrung gemacht habe. Ich habe seit meiner Schulzeit nicht mehr in der Nähe meiner Familie gelebt und bin nach dem College viel umgezogen, was es fast unmöglich machte, mit Freunden in der Nähe zu bleiben. Je älter ich werde, desto schwieriger ist es, neue erwachsene Freunde zu finden. Ich weiß, dass es meine eigene Unsicherheit ist, aber ich denke, er findet es seltsam, dass ich nicht in coolen Freundschaften mit Erwachsenen schwimme, wie er es ist.

Er verdient viel mehr Geld als ich .

Ich weiß, dass du kein Glück kaufen kannst, aber verdammt, wenn es jemanden gibt, der es so aussehen lässt, wie du es kannst, dann ist es mein Freund. Er hatte seit dem College genau einen Job, der so gut wie unbekannt ist. Aus diesem Grund konnte er sich in einem alarmierend jungen Alter hocharbeiten und ziemlich erfolgreich werden. Ich bin sehr stolz auf ihn und seine Leistungen, aber ich bin auch ein armer, kämpfender Schriftsteller, der nicht anders kann, als das Gefühl zu haben, dass unser Kontrast in der finanziellen Sicherheit unsere Beziehung beeinträchtigt. Coole Shows? Urlaube? Lust auf Abendessen? Ja, bitte, nehmen Sie IOUs?

Seine Arbeitsplatzsicherheit ist aus der Kette.

14 Jahre in einem Unternehmen zu sein, während Sie in den Dreißigern sind, ist eine Leistung für sich. Vorausplanen zu können und zu wissen, dass alle Rechnungen bezahlt werden, die Krankenversicherung ein Schloss ist und noch viel übrig bleibt, ist im Grunde der amerikanische Traum des Millennials. Als Freiberufler hatte ich nie den Luxus, vorauszuplanen oder zu wissen, wie viel Geld ich zu einem bestimmten Zeitpunkt haben werde. Ich hatte nie wirklich irgendeine Art von Arbeitsplatzsicherheit und wenn ich weiß, wie es aussieht, habe ich das Gefühl, einen großen Fehler gemacht zu haben meine Karriere wählen .



Er hat mich und ich bin großartig.

Obwohl ich stolz darauf bin, eine gute Freundin zu sein, habe ich manchmal das Gefühl, dass ich meine Mängel in unserer Beziehung überkompensiere. Ich möchte das Gefühl haben Wir tragen beide 50/50 bei Deshalb versuche ich, auf andere Weise wie zufällige Hausarbeiten einen Beitrag zu leisten, damit ich mich nicht wie ein totaler Faulpelz fühle.

Sein soziales Leben ist lächerlich.

Der soziale Kreis meines Freundes ist ungefähr 30 Menschen tief. Für mich ist das verrückt, besonders in unserem Alter. Als wir das erste Mal miteinander gingen, schien es, als gäbe es jedes Wochenende einen Geburtstag, eine Dusche oder eine Party. Es war, als würde man in einer Episode von leben Labertasche . Anfangs hat es Spaß gemacht und es hilft, dass seine Freunde alle sehr cool sind, aber ich habe das Gefühl, dass wir immer Sachen mit seinen Freunden machen, während ich meine ein bis zwei Freundinnen einmal im Monat sehe Happy Hour .