Ich bin eifersüchtig auf meine erfolgreichen Freunde - so gehe ich damit um

Ich umgebe mich absichtlich mit unabhängigen, intelligenten und ehrgeizigen Frauen und würde es nicht anders haben. In letzter Zeit scheinen jedoch alle meine Freunde links und rechts Ziele zu zerschlagen, während ich nur mein altes, langweiliges Leben lebe. Es hat mich super eifersüchtig gemacht und ich habe angefangen, mich ein bisschen von meinen Freunden zurückzuziehen, was ich weiß, dass es dumm ist. Deshalb bin ich entschlossen, meinen Neid zu überwinden, indem ich folgende Dinge tue:



Ich habe angefangen Ich gebe mir zu, dass ich eifersüchtig bin .

Zuzugeben, dass ich eifersüchtig bin, hat mir tatsächlich geholfen, weiterzumachen. Obwohl es manchmal schmerzhaft ist, sich dem Problem direkt zu stellen, habe ich festgestellt, dass es mir geholfen hat, meine eigenen emotionalen Probleme zu lösen, damit ich ein besserer, unterstützender Freund sein kann. Wenn Sie feststellen, dass Sie eifersüchtig sind, ist es viel einfacher zu erkennen, dass Sie lächerlich sind.

Ich habe mich an sie gewandt, um die Verbindung wiederherzustellen.

Das erneute Verbinden ist kritisch. Einige meiner Freunde haben mich gefragt, warum ich in letzter Zeit nicht wirklich da war, während andere sich nur gefreut haben, wieder von mir zu hören. Ich habe festgestellt, dass ich meine Freundschaften völlig verloren habe, indem ich meine Eifersucht das Beste aus mir herausholen ließ. Das fühlt sich überhaupt nicht gut an und ich bin entschlossen, es nicht zuzulassen.

Ich versuche von ihnen zu lernen.

Ich bin so gesegnet zu haben kluge, motivierte und fokussierte Freunde. Anstatt auf sie eifersüchtig zu sein, könnte ich genauso gut von ihnen lernen! In letzter Zeit habe ich darüber nachgedacht, was meine Freunde erfolgreich macht, und versucht, einen Weg zu finden, diese Dinge in mein eigenes Leben zu integrieren.



Ich mache eine Bestandsaufnahme meiner eigenen Leistungen.

Mir ist auch aufgefallen, dass es mir nicht an Leistungen mangelt. Die Bestandsaufnahme aller meiner großen und kleinen Erfolge hat mir geholfen, das Gesamtbild zu sehen. Wir alle gewinnen auf unsere eigene Weise, und ich sollte stolz auf mich sein, anstatt mir zu wünschen, ich hätte das Leben eines anderen.

Ich habe begonnen, meine eigenen Ziele neu zu bewerten.

Ich habe angefangen, kritisch über meine Ziele und Ambitionen nachzudenken. Ich glaube, meine Eifersucht ist darauf zurückzuführen, dass ich nicht mehr so ​​konzentriert war. Deshalb habe ich eine Liste mit 10 Dingen erstellt, die ich in den nächsten Jahren erreichen möchte. Einige meiner Ziele sind höher als andere, aber eine Neubewertung hat mir geholfen, meine Energie neu zu fokussieren, mich wieder zu erden und positiv für die Zukunft zu denken.