Ich bin launisch und emotional volatil und ich brauche einen Mann, der damit umgehen kann

Abhängig von der Zeit des Monats und meinem Stresslevel kann ich mich in ein launisches Monster verwandeln. Es fiel mir immer schwer, meine Gefühle zu kontrollieren - schon als Kind bekam ich Wutanfälle im Supermarkt - und während ich daran arbeite, bin ich alles andere als perfekt. Deshalb brauche ich einen ganz besonderen Typ, um mit meinem Alter Ego und einer Vielzahl von Emotionen ohne Urteilsvermögen umgehen zu können.



Ich weine manchmal ohne Grund.

Ich kann über die albernsten Dinge weinen und das Letzte, was ich brauche, ist ein Freund, der mich dafür auslacht. Einmal habe ich geweint, weil ich einen Schmetterling gesehen habe - das macht nicht einmal Sinn! Wer macht das überhaupt?! Ich brauche einen Mann, der diese Momente ernst nimmt und geduldig sein kann, wenn ich emotional werde, weil Gott weiß, dass es viel passiert.

Ich kann gemein werden.

Ich bin normalerweise ein wirklich nette Person aber manchmal ist es so, als würde ein böses Monster fast gegen meinen Willen herauskommen. Ich werde Leute angreifen, wenn ich in diesem Zustand bin, und ich hoffe nur wirklich, dass der Typ, mit dem ich zusammen bin, es nicht damit gleichsetzt, dass ich ihn hasse, weil es einfach nicht wahr ist. Diese Momente machen mich nicht zu einem schlechten Menschen und ich brauche wirklich nur jemanden, der das versteht.

Sie werden schlimmer, wenn ich in meiner Periode bin.

Ich weiß, dass ich damit nicht allein bin. Die meiste Zeit beschuldige ich meine Periode für meine Stimmungsschwankungen (auch wenn ich sie nicht einmal habe), weil es auf diese Weise einfach einfacher ist. Sie werden exponentiell schlimmer, wenn ich tatsächlich meine Periode habe, fast bis zu dem Punkt, an dem ich nur sein möchte allein gelassen . Ich werde gleichzeitig schmollend und wütend und traurig und ich hoffe, dass mein Freund durch alles für mich da sein kann.



Manchmal muss ich einfach den Raum verlassen.

Wenn ich wütend genug werde, verlasse ich manchmal einfach den Raum. Selbst wenn wir draußen sind und die Straße entlang gehen, drehe ich mich einfach um und gehe in die andere Richtung. Es ist wirklich dramatisch, aber ich tue es, um eine Szene zu vermeiden. Wer auch immer ich bin, sollte verstehen können, dass es nur um mich geht und nicht um ihn.

Ja, ich flippe über Dinge aus - das bedeutet nicht, dass ich verrückt bin.

Ich möchte mit einem Mann zusammen sein, der tatsächlich das Drama von allem schwelgt und keine Angst hat, wenn ich es wegen etwas Kleinem „verliere“. Jeder hat unterschiedliche Schwellenwerte für das, was er handhaben kann, und meine werden früher als die meisten anderen abgeschaltet. Ich verliere regelmäßig meine Coolness und ich möchte, dass mein Freund das als normal ansieht und mich nicht als verrückt beurteilt.