Ich bin pansexuell - das bedeutet Folgendes

Viele Menschen identifizieren sich als pansexuell, auch ich selbst - es ist Teil des LGBTQIA + -Dachschirms und eine gültige Sexualität. Folgendes sollten Sie darüber wissen:



Pansexuell bedeutet 'nicht in der sexuellen Auswahl in Bezug auf biologisches Geschlecht, Geschlecht oder Geschlechtsidentität beschränkt'.

Diese Definition stammt von dictionary.com. Es bedeutet, dass wir offen sind für alle Arten von Menschen. Dies bedeutet, dass all das nicht wirklich wichtig ist, wenn es darum geht Partner auswählen oder ein Liebhaber. Das Präfix 'pan' stammt aus dem Griechischen und bedeutet 'alle', da wir für alle Arten von sexuellen und romantischen Erfahrungen offen sind. Wir treffen uns mit Männern, Frauen und nicht-binären Leuten.

Pansexualität ist nicht so verwirrend, wie manche Leute es sich vorstellen.

Menschen, die aufgeschlossen sind, wollen nicht einmal Vergangenheit ausbrechen LGBT also machen sie alles andere ungültig. Das ist wirklich bedauerlich, denn wenn sie sich die Zeit nehmen würden, zusätzliche Sexualitäten und Geschlechtsidentitäten kennenzulernen, würden sie feststellen, dass dies wirklich ziemlich einfach ist. Es braucht nur keinen Trottel zu haben, um sie zu verstehen. Über Pansexualität zu lernen bedeutet, den Geist zu öffnen, um sich von dem zu befreien, von dem Sie glauben, dass Sie es bereits wissen.

Es ist nicht dasselbe wie bisexuell sein .

Eines der größten Missverständnisse über Pansexualität ist, dass es dasselbe ist wie Bisexualität. Dies ist überhaupt nicht wahr. Bisexuelle Menschen fühlen sich besonders von Männern und Frauen angezogen, oft auch wegen ihrer geschlechtsspezifischen Darstellung. Pansexuelle Menschen fühlen sich von allem und jedem angezogen. Dies schließt nicht-binäre Personen und all diese anderen geschlechtswidrigen Personen ein.



Es ist sinnvoller als bisexuell zu sein, weil es geschlechtsspezifisch ist.

Früher habe ich mich als bisexuell identifiziert, weil ich sowohl mit Frauen als auch mit Männern zusammen war. Dann fing ich an, mehr über etwas zu lernen und mich zu treffen trans Menschen wer als nicht-binär identifiziert. Wenn ich nur mit Frauen und Männern ausgehe, wo bleibt mir dann, wenn ich mit jemandem ausgehen möchte, der sich als keiner von beiden identifiziert? Pansexuell ist für mich eine geschlechtsspezifische Sexualität. Viele Bi-Leute könnten wahrscheinlich auch unter das Pfannenetikett passen.

Es geht darum, sich mit der Person zu verbinden, nicht mit dem Geschlecht.

Ein besonderes Merkmal der Pansexualität ist, dass es darum geht, sich unabhängig vom Geschlecht mit einem anderen Menschen zu verbinden. Ich bin von allen Geschlechtern angezogen, daher ist es mir egal, was jemand ist - ich werde die Person darunter durchschauen. Dies bedeutet nicht, dass ich mich nicht für bestimmte Gender-Präsentationen interessiere, aber im Großen und Ganzen liegt der Fokus auf Verbindung mit der Person .