Ich bin heimlich auf Zunder, obwohl ich einen Freund habe

Mein Freund und ich haben uns auf dem College getroffen und wir sind zu diesem Zeitpunkt seit fast 10 Jahren zusammen. Jetzt, wo ich Ende 20 bin, fange ich an frage mich, was es sonst noch gibt . Habe ich verpasst Um meine Neugierde anzusprechen, bin ich heimlich zu Tinder gekommen und habe die Bilder meines besten Freundes verwendet.



Mein Freund ist ein Gewohnheitstier.

Weil wir so lange zusammen sind, fangen die Dinge an, eintönig zu werden. Er ist sehr besonnen und überschreitet nicht die Grenzen, wenn es um Intimität, Sex oder geistige Herausforderungen geht. Ich habe mich wegen seines Charmes und seines guten Aussehens in ihn verliebt, aber ich weiß nicht, ob das mehr reicht.

Ich bin neugierig.

Wenn ich meinen Freundinnen zuhöre, wie sie über ihre Erfahrungen mit Männern sprechen, mit denen sie sich verabredet haben oder mit denen sie geschlafen haben, werde ich neugierig und frage mich, ob ich vielleicht etwas verpasse. Mein Freund ist ein netter Kerl und ich muss mir nie Sorgen machen, dass er untreu ist, aber er mag es nicht Neue Dinge versuchen und ich bin verzweifelt daran, Dinge zu ändern.

Es macht harmlosen Spaß.

Ich spreche mit Leuten auf Tinder, aber ich habe nicht die Absicht sie im wirklichen Leben treffen Für mich ist das eine Win-Win-Situation. Ich kann immer noch für meinen Freund da sein, aber ich bekomme auch eine Flucht, indem ich mich mit verschiedenen Leuten unterhalte. Es hilft mir, das Potenzial dessen zu erkennen, was da draußen ist, ohne Alarmglocken zu läuten, indem ich meinen Freund um eine Pause bitte. Wenn nichts mein Interesse weckt, großartig, aber wenn ich finde, dass ich die Erfahrung mehr genieße, kann ich mich ohne Reue von meinem Freund trennen.



Was er nicht weiß, wird ihm nicht schaden.

Mein Freund ist sehr schwarz und weiß in seinem Denken, daher kann er nicht verstehen, warum ich an einer Beziehung festhalten möchte, aber trotzdem herausfinden möchte, was da draußen ist. Wenn ich auf Tinder bin, ohne es ihm zu sagen, kann ich etwas Neues ausprobieren, ohne dass die Situation für ihn chaotisch wird.

Es betrügt nicht, wenn es nicht physisch ist.

Meine Freunde haben gesagt, mit anderen zu reden ist wie Betrug, aber für mich ist die emotionale Verbindung nicht die gleiche wie eine physische Verbindung. Es ist harmlos. Ich werde mich nur bewegen, wenn ich definitiv total interessiert bin. In der Zwischenzeit ist es nichts zu ernstes.