Ich bin stark genug, um mich von einem Mann zu entfernen, der versucht, mich zu schwächen

Es spielt keine Rolle, wie großartig, wie erfolgreich, wie klug, wie lustig oder wie charmant ein Kerl ist. Wenn er mich nicht genug respektiert, um meine Stärke zu schätzen, hat er mich nicht verdient. Jeder Mann, der sich gezwungen fühlt, eine Frau emotional zu manipulieren, um an ihren eigenen Instinkten zu zweifeln, ist ein Feigling und eine Schlange. Ein Mann, der es wert ist, geliebt zu werden, würde Sie niemals dazu bringen, Ihren eigenen Wert in Frage zu stellen. Wenn ein Typ versucht, mich wieder zu bescheißen, erinnere ich mich an Folgendes, bevor ich weggehe:



Er ist unglaublich unsicher.

Nur eine wirklich unsichere Person, die sich innerlich hasst, würde versuchen, die Stärke einer anderen Person zu verlieren. Das ist nicht mein Problem. Ich liebe mich selbst. Das ist eine Entscheidung, für die ich hart gearbeitet habe. Wenn ein Kerl das nicht kann, liegt das an ihm, nicht an mir.

Er ist ein Kind, kein Erwachsener.

Nur wenn Sie wirklich das Erwachsenenalter erreichen, haben Sie die Fähigkeit zur selbstlosen Liebe, und einige Erwachsene haben immer noch Probleme damit. Aber emotional gesehen ist ein Mann, der eine starke, unabhängige Frau nicht unterstützen kann, in vielerlei Hinsicht noch ein Kind. Bestehen. Ich denke, ich werde mich für jemanden mit etwas mehr Reife einsetzen.

Zeit ist zu wichtig, um sie zu verschwenden.

Nehmen wir an, ich bin in jeder anderen Hinsicht in einen solchen Typen verliebt. Ich möchte im Allgemeinen das Beste in Menschen sehen, also gebe ich ihm vielleicht ein paar zusätzliche Chancen, um diesen toxischen Fehler zu beheben. Dies ist Zeit, die völlig verschwendet wird. In dem Moment, als ich dieses Verhaltensproblem bemerkte, hätte ich draußen sein sollen. Die Leute ändern sich nicht sehr oft und wenn ich nicht bereit wäre, das erste Mal für mich selbst einzustehen, wird er es auch nicht nach dem zehnten Mal sein.



Ich bin eine Königin, duh.

Ich könnte hier die Dinge auflisten, die ich an mir liebe, aber das würde viel Platz beanspruchen. Es ist jedoch wichtig anzumerken, dass ich lange gebraucht habe, um diesen Ort des Vertrauens zu erreichen. Jetzt, wo ich hier bin, werde ich mich von niemandem abhalten lassen Umarmung meiner inneren und äußeren Schönheit auf Göttin-Ebene weil jeder in meinem Leben das Glück hat, dort zu sein.

Er ist egoistischer AF.

Ein Mann, der versucht, mich zu schwächen, tut dies, um seine eigenen Mängel zu minimieren. Er hasst sich. Wenn ich also Vertrauen vor ihm ausstrahle, ist es ihm unangenehm, denn wie kann ich es wagen, zu akzeptieren, wer ich bin, wenn er nicht dasselbe tun kann? Nein, ich bin nicht wegen egoistischer Dummköpfe und ihrer BS hier. Tschüss!