Ich bin müde von Leuten, die alle reden und nichts tun, nicht wahr?

Es gibt nichts heißeres als sexuelle Spannungen, aber warum gibt es so viele Leute, die es lieben, sie mit flirtenden Gesprächen und suggestiven Kommentaren aufzubauen, um Sie in letzter Minute zu überraschen? Ich bin es leid, mit jemandem zu spielen, der nicht einmal sicher ist, ob er sich anschließen möchte, und ich bin auch so verwirrt. Wenn er nicht möchte, dass etwas Physisches zwischen uns passiert, was dann? tut er will genau?



Ich hätte nie gedacht, dass es da draußen so viele Zeitverschwender gibt.

Sie würden denken, dass ein Mann, den Sie gerade kennengelernt haben, Sie so schnell wie möglich treffen möchte, um zu sehen, ob Sie im wirklichen Leben kompatibel sind, oder? Falsch. So viele Leute nehmen sich heute die Zeit, um ihre Pläne zu festigen, als wollten sie sicherstellen, dass Sie die richtigen Kästchen ankreuzen, aber dann suchen sie nichts Ernstes. So verwirrend!

Ich habe einfach nicht die Energie dafür.

Das Hin- und Her-Senden von SMS bis spät in die Nacht kann sehr romantisch sein… solange es zu einem tatsächlichen Datum führt. Außerdem würde ich persönlich nicht vor 3 Uhr morgens aufbleiben und mit jemandem sprechen, den ich nie persönlich treffen möchte. Ich gehe lieber mit ihm aus, um herauszufinden, was sein Geschäft ist, als wochenlang zu denken, dass er etwas Besonderes ist, wenn er es nicht ist. Ich bin erstaunt darüber, wie gerne bestimmte Menschen so viel Zeit damit verbringen, zu zögern, anstatt nur schnell etwas zusammen zu trinken, und dann mit ihrem Leben fortzufahren, wenn sie nicht miteinander auskommen.

Es fühlt sich einfach so an, als würde ich mein Leben verschwenden.

Ein Typ, der nur redet, fühlt sich nicht wirklich romantisch an. Ich möchte ein echtes Date, nicht jeden Abend mit meinem Handy und einem Glas Wein rumhängen. Ich brauche echte menschliche Interaktion und die Tatsache, dass er nicht dasselbe braucht, ist ein bisschen faul.



Es ist jedes Mal noch frustrierender, wenn ich Lust auf etwas Lässiges habe.

Ich suche nicht jeden Tag nach Mr. Right. Sehr oft möchte ich mich nur mit jemandem treffen. Dann muss ich durch alle mehrdeutigen Botschaften, passiv-aggressiven Stille und verwirrenden Emojis navigieren. Es ist zu viel Arbeit für jemanden, der einfach nur Spaß haben möchte, oder?

Nein, es liegt nicht an mir, ihn dazu zu bringen, sich zu bewegen.

Die Beziehungen sind heute gleichberechtigter als je zuvor, aber das bedeutet nicht, dass der Ball auf unbestimmte Zeit auf meinem Platz ist. Ich würde keine Stunden meines Tages damit verschwenden, mit ihm zu sprechen und mich zum Ausgehen zur Verfügung zu stellen, wenn ich nicht interessiert wäre. Wenn er sich auch wirklich für mich interessieren würde, würde er Pläne machen, sich zu treffen. Taten sagen mehr als Worte.