Ich bin so viel mehr wert, als mir Jungs bisher angeboten haben

Früher war ich sehr niedergeschlagen, wenn es mit einem Mann in meinem Leben nicht klappte, aber ich habe gelernt, dass es nicht immer um mich geht. Jede Beziehung oder potenzielle Beziehung, die ich erlebt habe, hat mir die Möglichkeit gegeben, mich für die nächste Chance, die ich liebe, zu verbessern. Es ist nicht so, dass jeder Kerl ein Loch ist oder dass ich einfach zu unvollkommen bin, um meine perfekte Übereinstimmung zu finden. Ich bin Single, weil ich einer größeren Art von Liebe würdig bin, als mir die Jungs bisher angeboten haben. So einfach ist das wirklich.



Es war einfach nicht das richtige Spiel, und das ist in Ordnung.

Die Jungs, die in und aus meinem Leben gekommen sind, waren eine Mischung aus positiven und negativen Erfahrungen, aber mit jedem Kerl habe ich ein bisschen mehr darüber gelernt, was ich von einem Partner will und was nicht. Wenn einer dieser Typen das wäre, was ich wirklich in meinem Leben wollte und brauchte, wären wir jetzt zusammen. Bisher haben die Dinge nicht geklappt, weil sie einfach nicht dazu gedacht waren. Mein Mann ist immer noch da draußen.

Jede Erfahrung wird immer besser.

Ich muss sagen, auch wenn bisher nichts geklappt hat, ist mir aufgefallen, dass mein Dating-Leben mit jedem Mann, den ich treffe, immer besser wird. Die Trennungen werden weniger zu einer Katastrophe, die Gedankenspiele haben abgenommen - alles in allem treffe ich bessere Entscheidungen und bin wirklich auf den Kerl fixiert, für den ich wirklich bereit bin. Er kommt so viel näher, kann ich sagen.

Ich weiß, dass etwas Größeres für mich auf Lager ist.

Ich kann es wirklich in meinem Herzen spüren, dass das, worauf ich mich einlasse und was vor mir liegt, eine wirklich erstaunliche Liebesgeschichte ist, und nichts, was ich bisher erlebt habe, wird eine Kerze für das halten, was die Straße hinunter wartet. Es mag so aussehen, als ob mein Dating-Leben ein komplettes Durcheinander war und ich eine Art trauriges und erbärmliches alleinstehendes Mädchen bin, aber was ist so erbärmlich daran, mein Herz für jemanden offen zu lassen, der es wirklich verdient und mich vollkommen glücklich machen wird? Nichts. Mit mir ist nichts falsch - meine Zeit ist noch nicht gekommen.



So klischeehaft es auch ist, alles geschieht aus einem bestimmten Grund.

So oft dieser Satz im Laufe der Jahre auf mich geworfen wurde, kann ich nicht anders, als das Gefühl zu haben, dass er schmerzlich wahr ist. Sicher, ich bekomme von Zeit zu Zeit ein gebrochenes Herz und es tut weh, mich zu erholen, aber wenn ich wirklich auf all die Zeiten zurückblicke, in denen mich ein Typ runtergeholt hat, merke ich, dass er mich nur auf etwas Besseres gerichtet hat.

Ich glaube, ich bin mehr wert.

Einige der Jungs, die ich kennengelernt habe, waren ziemlich großartig, aber es fehlt das gewisse Extra und der Mangel an Verrücktheit untereinander, der die Magie der echten Liebe erzeugt. Ich weiß, dass ich für den richtigen Mann mehr wert sein werde und dass ich, wenn es richtig ist, seine Gefühle nicht in Frage stellen oder mich fragen werde, auf welche Weise die Beziehung vor mir auseinanderfallen wird. Stattdessen werden die Dinge wunderbar zusammenpassen.