Ich sage seltsames Zeug im Bett und lasse meine Freak-Flagge wirklich fliegen

Wenn sich die Türen schließen, die Lichter schwächer werden und es Zeit ist zu satteln, ist der Filter locker und die Wahrheit kommt heraus. Proklamationen in Form von Babystimmen, tantrischen Gebeten und erniedrigenden Namensrufen fliegen aus meinem Mund, bevor ich zweimal überlegen kann. Dank einiger recherchierender Durchdringung konnte ich tief in mich hinein graben und herausfinden, warum ich beim Sex die seltsamsten Dinge sage.



Ich beschließe Vaterprobleme .

Es ist nicht so, dass ich bewusst an meinen Vater denke, wenn ich einen Adler verbreite. Lassen Sie uns das sehr deutlich machen. Wenn ich jedoch mit einem sehr vertrauenswürdigen Partner zusammen bin, schreie ich gerne: 'Papa, Papa, Papa!' Mir wurde klar, dass ich das tue, weil ich mit meinem Vater einige Wunden habe, die ich außerhalb des Schlafzimmers nicht angesprochen habe. Wenn ich mich liebe, lasse ich los und drücke meinen tiefsten Wunsch aus, von meinem Vater geliebt zu werden.

Ich mag es, die Kontrolle zu verlieren.

Die unabhängige Chefin zu sein ist großartig, aber manchmal bin ich ein Kontrollfreak. Es ist schwer, diese Energie die ganze Zeit aufrechtzuerhalten und mir zu wünschen, ich könnte die Herrschaft loslassen. Bei einem starken Mann rolle ich mich oft kapitulierend über den Bauch und möchte nur genommen und geschändet werden. Dann wirst du hören: 'Du großer Wikinger, ich gehöre dir!' Wahre Geschichte.

Ich möchte, dass mein weiblicher Körper geehrt wird.

Als spirituelles Wesen liebe ich mich für tantrischen Sex! Wenn wir auf Augenhöhe schauen, unser Atem synchronisiert ist und er meinen Körper mit kostbarer Sorgfalt hält, ist es erstaunlich. Es ist, als ob in diesem einen Moment alle Verbrechen von Männern am weiblichen Körper geheilt werden können. Also sage ich zu diesem würdigen Mann: 'Mein Körper ist heilig, ich entscheide mich, dich hereinzulassen.' Das heißt, ich gebe ihm den VIP-Zugang.



Ich fürchte, wegen meiner Sexualität beurteilt zu werden.

Ich liebe Sex und all sein Vergnügen . Ich liebe es zu erforschen, was sexy und erotisch ist, aber ich mache mir immer noch Sorgen, dass ich dafür beurteilt werde. Für mich ist es wichtig zu wissen, ob ein Mann diesen Freak-in-the-Sheets akzeptieren kann. Wenn ich ihm also sage: 'Ich bin eine schmutzige Schlampe, sag mir, dass ich deine schmutzige Schlampe bin!' Was ich wirklich meine ist: 'Ich hoffe, du akzeptierst meine Sexualität, weil ich möchte, dass du ein Teil davon bist!'

Ich möchte bestraft werden.

Dieser ist besonders komisch. Ich fühle mich schuldig für einige der Dinge, die ich getan habe, klein und groß, und ich möchte dieses Gefühl auf gesunde Weise loslassen, damit ich gerne Geständnis spiele. Ich teile ein tiefes dunkles Geheimnis, während ich in seinem Schoß schaukele und frage: 'War ich ein böses Mädchen?' Wenn die Antwort ja ist, kann ich glücklich erwarten, dass eine gute Tracht Prügel dazu gehört.