Ich habe versucht, Bumble BFF Freunde zu finden und das habe ich gelernt

Als jemand, der einige Male quer durchs Land gezogen ist, musste ich mich daran gewöhnen, mich dort hin zu stellen, um Verbindungen zu knüpfen und neue Freundschaften zu schließen. Ich trat einer Schwesternschaft bei, knüpfte Kontakte zu Menschen bei der Arbeit und war immer der erste, der sich auf einer Party vorstellte.



Als ich mit meinem Freund nach Toronto zog und mich selbständig machte, wurde mir klar, wie schwierig es war, neue Leute kennenzulernen, und ich beschloss, die neue Bumble BFF-App auszuprobieren. Es ist im Grunde genommen Zunder für Freunde und es schien mir ein idealer Weg zu sein, um meine Traumgruppe zu finden. Folgendes habe ich gelernt:

Ein Friend-Dating-Profil zu erstellen ist super seltsam.

Das Einrichten eines Dating-Profils ist Standard - Sie wählen die Fotos mit den besten Blickwinkeln aus, damit Ihr potenzielles Liebesinteresse weiß, dass Sie ein heißer AF sind. Das Erstellen eines Profils, um potenzielle Freunde anzulocken, ist jedoch nur seltsam. Ich hielt mich von zu vielen Selfies fern und entschied mich für Schnappschüsse, die meine Persönlichkeit und meine Interessen zeigten. Am Ende bestand mein Bumble BFF-Profil hauptsächlich aus Fotos von mir beim Essen, Trinken und einem, auf dem ich einen künstlichen Lenkerschnurrbart trug (und tatsächlich komisch schaukelte).

Jedes Mädchen hat drei Dinge gemeinsam.

Nachdem Sie Ihre Fotos hinzugefügt haben, schreiben Sie einen kleinen Bio-Klappentext, der für potenzielle BFFs im Grunde genommen ein Aufzugsabstand ist. Es ist Ihre Chance zu sagen: 'Deshalb wirst du mich lieben.' Als ich anfing, durch Profile zu wischen, lernte ich ziemlich schnell, dass buchstäblich jedes einzelne Mädchen drei Dinge gemeinsam hatte: Wein, Reisen und Netflix. Ich übertreibe nicht einmal. Ich wage Sie, ein Profil zu finden, das nicht mindestens eines davon enthält. Grundsätzlich betrinkt sich jeder Bumble BFFer gerne mit der billigen Binge-Watch Das Mindy-Projekt und mache schöne Fotos an coolen Orten. Perfekt! Wir haben schon so viel gemeinsam.



Es ist umständlich, potenzielle Freunde auszuwählen.

Ich habe immer noch nicht herausgefunden, wie ich meine nächste BFF anhand von sechs Fotos und 200 Zeichen auswählen kann. Wenn es um romantische Beziehungen geht, kenne ich meinen Typ, aber potenzielle Freunde auf die gleiche Weise auszuwählen ist nicht so einfach. Wenn ich ganz ehrlich bin, waren viele meiner Wischbewegungen davon abhängig, ob ich den Eyeliner des Mädchens mochte oder nicht. Flügel auf den Punkt? Du bekommst einen Schlag nach rechts.

Es ist noch umständlicher, den ersten Schritt zu machen.

Sobald Sie tatsächlich mit jemandem übereinstimmen, müssen Sie innerhalb von 24 Stunden ein Gespräch beginnen, um Ihre Verbindung aktiv zu halten. Ich betrachte mich gerne als eine ziemlich durchsetzungsfähige Person, aber ich gebe voll und ganz zu, dass es wirklich umständlich ist, den ersten Schritt zu machen. Ich habe keine Probleme damit, ein Gespräch mit einem möglichen Datum zu beginnen, bin aber völlig eingefroren, wenn es darum ging, andere Frauen anzusprechen. Nach langem Überlegen lautete meine Anlaufstelle: „Hey Mädchen! Wie geht es Ihnen?' Kreativ, ich weiß, aber es hat zu Gesprächen geführt.