Ich möchte Kinder haben, aber ich möchte nicht heiraten

Als ich aufwuchs, dachte ich immer, dass die Dinge in einer bestimmten Reihenfolge passieren würden: einen Mann treffen, sich verlieben, zusammenziehen, heiraten, Kinder haben, glücklich leben bis ans Ende. Aber als ich älter geworden bin, habe ich festgestellt, dass es keine Regeln gibt und ich Dinge in beliebiger Reihenfolge tun kann - vielleicht kann ich sogar einige Schritte überspringen. Glücklicherweise ist es heutzutage keine große Sache, Kinder zu haben, ohne zu heiraten, so dass ich vielleicht doch alles haben kann, was ich will.



Ich habe nie von der perfekten Hochzeit geträumt.

Einige Mädchen wissen genau, welche Art von Hochzeit sie wünschen, von der Farbe der Brautjungfernkleider bis zu den Vorspeisen, die sie an der Rezeption servieren. Alles, was ich jemals gewusst habe, ist, dass ich es hasse, im Mittelpunkt der Aufmerksamkeit zu stehen, und ich möchte nicht eine Menge Geld für einen Tag ausgeben, den ich wahrscheinlich nicht einmal genießen werde, weil ich zu beschäftigt sein werde, über alles nachzudenken Ich muss tun, um es für alle anderen perfekt zu machen.

Verheiratet zu sein, garantiert nichts.

Viele Menschen wollen verheiratet sein, bevor sie Kinder haben, weil sie die Sicherheit brauchen. Das ist definitiv ein gültiges Gefühl, aber es ist nichts, worüber ich mir jemals Sorgen gemacht habe. Selbst wenn ich verheiratet bin, wenn ich Kinder habe, heißt das nicht, dass es so bleibt. Warum also überhaupt darauf bestehen?

Ich war mir immer sicher, dass ich Kinder will.

Viele meiner Freunde sagen entweder, dass sie keine Kinder wollen oder dass sie darüber auf dem Zaun stehen. Ich war mir immer sicher, dass Kinder etwas sind, was ich will. Ich hatte einfach nie das gleiche Gefühl in Bezug auf die Ehe - ich habe wirklich das Gefühl, ich könnte es nehmen oder lassen und es wird mir so oder so gut gehen.



Ich würde lieber heiraten, nachdem ich jahrelang mit jemandem zusammen war.

Ich bin nicht zu 100% gegen eine Ehe. Ich bin bereit, eines Tages zu heiraten, wenn ich mir so sicher wie möglich bin, dass wir auf lange Sicht dabei sind. Warum nicht das tun, nachdem ich 10 Jahre zusammen war und ein paar Kinder zusammen hatte? Ich sehe keinen Grund, warum Sie heiraten müssen, bevor Sie ein gemeinsames Leben beginnen.

Ich glaube nicht, dass ich das Gefühl habe, etwas verpasst zu haben.

Eine Hochzeit ist einer dieser Meilensteine, die viele Menschen irgendwann in ihrem Leben erleben möchten. Selbst wenn ich eines Tages heirate, wird mir die Hochzeit nicht so wichtig sein. Die tatsächliche Beziehung ist der wichtige Teil, und ein legales Stück Papier sollte wirklich keinen Unterschied machen.