Wenn er Zweifel an uns hat, möchte ich es jetzt wissen

Zweifel bedeuten das Ende, oder? Auf keinen Fall! Das ist nur ein weiterer dummer Beziehungsmythos, auf den sich alle verlieben. Ich habe es geschafft, aber dann habe ich beschlossen, für mich und die Bratsche zu denken! Es ist in Ordnung, wenn ein Mann während unserer Beziehung zu irgendeinem Zeitpunkt Zweifel an uns hat, aber ich bitte nur darum, dass er mich informiert, anstatt es festzuhalten.



Ich habe auch Zweifel.

Jungs lieben es, alles in sich zu behalten, aber ich weiß, dass er Zweifel hat. Ich habe meine eigenen Zweifel. Ich bin nicht immer der Beste, wenn es darum geht, schwierige Themen anzusprechen, aber ich werde versuchen, einen Mann wissen zu lassen, dass ich uns aus irgendeinem Grund nicht 100% sicher bin. Und nein, das heißt nicht, dass ich mich trennen möchte, ich muss nur die Dinge durchsprechen.

Lassen Sie uns korrigieren, was los ist, bevor es zu spät ist.

Manchmal ergeben sich Zweifel aus zufälligen Problemen. Vielleicht sind wir uns nicht einig über etwas Dummes wie Politik oder meine Familie mag ihn nicht. Okay, also lass uns jetzt darüber reden, anstatt es zu etwas eitern zu lassen, das wir nicht reparieren können. Ich möchte nur, dass er mit mir spricht, damit wir es durcharbeiten können.

Vielleicht ist das wirklich nur Zeitverschwendung.

Ob ich oder er Zweifel haben, es könnte nur bedeuten, dass es ein Bauchgefühl ist, das besagt, dass diese Beziehung nicht richtig ist. Das ist auch gut so. Ich möchte nicht glauben, dass ich Liebe gefunden habe, die nur jahrelang geführt wird. Ich möchte jetzt lieber verletzt werden als meine Zeit verschwenden als er von Anfang an Zweifel hatte.



Wenn ich glücklich bin und er nicht, möchte ich es wissen.

Nur weil ich in der Beziehung glücklich zu sein scheine, heißt das nicht, dass ich seine Zweifel nicht hören möchte. Er hat es verdient, so glücklich zu sein wie ich, also möchte ich nicht, dass er sich zurückhält. Ich möchte wissen, ob er unsicher ist. Es ist keine Unsicherheit zu reden, es ist ein Erwachsener. Vertrau mir, ich werde ihn immer wissen lassen, wenn ich nicht glücklich bin, also möchte ich, dass er dasselbe für mich tut.

Schweigen lässt ihn nur misstrauisch erscheinen.

Ich bin kein ahnungsloser Idiot. Ich kann sagen, wann etwas in den Gedanken meines Freundes ist. Wenn er mir nichts sagt, werde ich misstrauisch. Ich verstehe, wenn er immer noch Dinge in seinem eigenen Kopf ausarbeitet, aber ich möchte nur ein kleines Heads-up, dass er bald mit mir darüber sprechen wird.