Wenn er nur in dich verliebt ist, wenn du allein bist, stimmt etwas nicht

Es macht keinen Spaß, mit einem Mann zusammen zu sein, der sich nur um dich kümmert, wenn du alleine zusammen bist, aber nicht so sehr in der Öffentlichkeit. Es macht beschissene Dinge für Ihr Selbstwertgefühl und lässt Sie auf die schlimmste Weise an sich selbst zweifeln. Wenn Sie mittendrin sind, sind selbst die auffälligsten Zeichen für Sie nicht immer offensichtlich. Wenn Sie sich in einer zwielichtigen Situation mit einem Mann befinden, dessen Interesse an Ihnen sich nur zeigt, wenn Sie privat sind, achten Sie auf diese anderen Anzeichen, die er für Sie und Ihre Beziehung schämt:



Ihre Beziehung ist streng platonisch, wenn Sie sich sehen.

Er wird winken, lächeln, ein wenig plaudern, aber es gibt keinen Hinweis darauf, dass Sie sich gegenseitig etwas anderes bedeuten. Manchmal fragst du dich wahrscheinlich, ob du dir alles vorgestellt hast, obwohl er gelegentlich ein Augenzwinkern fallen lässt oder dir ein Lächeln schenkt, das dich überzeugt, dass es nicht alles in deinem Kopf ist.

Oder vielleicht erkennt er dich überhaupt nicht an.

Das ist schrecklich. Es ist auch ein Zeichen dafür, dass sich die Beziehung, wie sie ist, überhaupt nicht lohnt (obwohl es manchmal eine Weile dauert, bis sie an diesen Punkt gelangt). Seine Gründe, sich so zu verhalten, könnten so überzeugend sein und für Sie viel Sinn ergeben, wenn Sie beide zusammen sind. Im kälteren, klareren Morgenlicht scheint es jedoch eine Art Pennergeschäft zu sein.

Sie sehen ihn nur, wenn es ihm passt.

Wir alle leben ein geschäftiges Leben, aber wenn Sie sich wirklich um jemanden und Ihre Beziehung zu ihm kümmern, nehmen Sie sich Zeit, egal was passiert. Wenn Sie als letzter auf seiner Prioritätenliste stehen - nach der Arbeit, in der Schule, im Fitnessstudio, in den Nächten der Jungs, wie Sie es nennen - und er sich anscheinend nicht um alles kümmert, was Sie in Ihrem Leben vor sich haben, gibt es ein Problem.



Er ist am Wochenende da, aber nur nachts.

Es wäre ein klassischer Beuteanruf, außer dass es nicht wirklich so ist. Da ist noch mehr - vielleicht bist es nur du oder er führt dich weiter, aber du fühlst es immer noch, was auch immer der Fall sein mag. Er bleibt die Nacht, aber er möchte den nächsten Tag nicht wirklich mit Ihnen verbringen, und Sie werden nicht zu dem eingeladen, was er stattdessen tut. Das Wundern, das Nicht-Wissen, das Gefühl, zu ängstlich zu sein, um zu fragen - Hände hoch, wenn Sie jemals diesen Gedankengang durchlaufen haben.

Sie haben das Gefühl, nicht die einzige Frau auf dem Bild zu sein.

Vielleicht liegt der Grund, warum er in der Öffentlichkeit nicht überall bei Ihnen ist, darin, dass er bereits eine Freundin hat, mit der er das macht. Das würde auch erklären, warum seine Zeit alleine mit dir so begrenzt ist und immer in letzter Minute. Es könnte sehr gut jemand anderen geben und er sagt es dir einfach nicht.