Wenn mein Partner mich nicht auswählt, kann er mich auch verlassen

Es gibt so viele Aspekte des Lebens, in denen wir uns mit weniger zufrieden geben, als wir verdienen, aber ich denke nicht, dass Liebe einer von ihnen sein sollte. Ich möchte Liebe, die laut und intensiv ist, die sich anfühlt, als würde sie endlos fallen, ohne jemals auf den Boden zu treffen. Ich möchte, dass mein Partner mich so oft wählt, wie ich sie wähle. Wenn sie das nicht können, bin ich alleine besser dran.



Nicht ausgewählt zu werden fühlt sich schrecklich an.

Es tut weh, wenn Sie bereit sind, für jemanden, der nicht dasselbe für Sie tun würde, durch die Hölle und das Hochwasser zu gehen. Sie möchten glauben, dass Ihre Liebe ausreicht, um Sie beide zu bedecken, aber es ist kaum jemals so. Ich möchte lieber den Schmerz einer Trennung durchmachen, als in einer Beziehung zu sein, in der ich die Gefühle meines Partners für mich für immer hinter mir habe.

Keine Beziehung ist es wert, mich selbst zu verlieren.

Das Traurige daran, nicht von Ihrem Partner ausgewählt zu werden, ist, dass es Ihr Selbstbewusstsein langsam beeinträchtigt. Du fängst an, dich in die Person zu verwandeln, von der du denkst, dass sie dich haben will. Sie denken, Sie könnten sie für sich gewinnen, wenn Sie sich nur ein wenig mehr anstrengen würden. Wenn Sie sie viel zu viele Linien überqueren lassen, ist es von dort aus ein rutschiger Hang, der das Selbstwertgefühl verringert. Nach einer Weile wird es schwierig, sich nicht nach dem harten Licht der Gefühle oder dem Fehlen von Gefühlen gegenüber Ihnen zu beurteilen.

Es macht Romantik Spaß.

Das letzte Mal, als ich in einer Beziehung mit jemandem blieb, der mich nicht wählen würde, weil ich davon überzeugt war, dass es nur darauf ankam, mit ihnen zusammen zu sein, wurden die Dinge langweilig. Ich habe ständig auf Manipulationen und andere negative Strategien zurückgegriffen, um das zu erreichen Oberhand in der Beziehung Ich habe sogar das Gefühl, dass wir gleichberechtigt waren. Am Ende des Tages war ich zu erschöpft von all dem Planen und Überdenken, um die Früchte meiner Arbeit zu genießen.



Single zu sein ist besser als Krümel zu jagen.

Manchmal ist es schwierig, an meinen Waffen festzuhalten und mich nicht mit weniger Liebe zufrieden zu geben, als ich verdient habe, weil ich Angst habe, was passieren würde, wenn ich loslasse. Aber vorübergehende Einsamkeit ist besser als das Gefühl, nur einer zu sein, der etwas in seiner Beziehung zu verlieren hat. Ich möchte nicht mit der kleinen Zuneigung auskommen müssen, die mir jemand entgegenbringt. Gib mir eine Fülle von Liebe oder vermisse mich mit deiner lauwarmen BS .

Es gibt keine Liebesgeschichte namens Säumen und Säumen.

Ich weigere mich, Leiden und Sehnsucht zu romantisieren. Ich werde meine Zeit nicht mit einem Partner verschwenden, den ich anstoßen und überzeugen muss, um mich so zu lieben, wie ich geliebt werden möchte. Ich brauche keine Beziehung, für die ich ständig vorsprechen muss. Egal wie sehr ich mich zu einer Person hingezogen fühle, wenn sie sich nicht entscheiden und mich in Herz und Tat wählen kann, zähle ich es als rote Flagge und nenne es beendet.