Wenn Sie nicht total verrückt nach ihm sind, ist es Zeit, ihn gehen zu lassen

Wenn Sie einen Ersatzmann haben - Sie wissen, den, den Sie regelmäßig befreundet haben, der ihn aber trotzdem in der Nähe hält, falls Sie einsam werden -, ist es Zeit, ihn loszuschneiden und klar zu machen, dass er niemals Ihr Hauptdarsteller sein wird Mann. Diese Situation ist offensichtlich schlecht für ihn, hat aber auch viele negative Konsequenzen für Sie. Niemand, der daran beteiligt ist, gewinnt wirklich etwas, außer der falschen Hoffnung auf eine zukünftige Beziehung, die niemals eintreten wird. Betrachten Sie also diese 11 Gründe, um ihn von Ihrem Haken zu schneiden und die Brücke dauerhaft niederzubrennen, bevor Sie weiteren Schaden anrichten.



Es ist egoistisch.

Jemanden auf dem Rückgrat zu halten ist offensichtlich super egoistisch. Sie verletzen seine Gefühle, verschwenden seine Zeit und geben ihm falsche Hoffnung. Habe ein Herz und lass ihn gehen.

Sie verschwenden Energie.

Du weißt schon, dass dieser Typ nicht 'der Eine' ist. Die Zeit und Energie, die Sie aufwenden, um ihn an Ihrem Haken zu halten, könnte in eine tatsächliche, echte Beziehung investiert worden sein.

Ohne Risiko gibt es keine Belohnung.

Wenn Sie sich auf die Sicherheit eines Backup-Mannes verlassen, können Sie faul oder selbstgefällig werden, wenn Sie Liebe finden. Sie müssen das Sicherheitsnetz fallen lassen, um sich wirklich dort draußen aufzuhalten.



Sie werden Douchebags anziehen.

Erwarten Sie nicht, dass der nette Kerl sich auf dieses Chaos einlassen möchte. Auch wenn es nicht physisch ist, sind Sie technisch immer noch mit Ihrem Mann am Haken beschäftigt. Wenn Sie etwas Ernstes wollen, können Sie den Backup-Mitarbeiter auch nicht haben. Andernfalls ziehen Sie nur Douchebags und Leute an, die es einfach nur lässig halten möchten.

Die Leute denken, dass Sie nicht verfügbar sind.

Ihre Situation wird wahrscheinlich von anderen Menschen als etwas Romantischeres missverstanden. Wer weiß, wie viele Daten Sie verpasst haben, weil die Leute glauben, dass Sie mit Ihrem befreundeten Mann ausgehen (oder in ihn verliebt sind). Selbst wenn klar ist, dass Sie beide nicht zusammen sind, geben Sie möglicherweise die Stimmung ab, dass Sie emotional nicht verfügbar sind.