Wenn Sie am Flirten saugen, finden Sie hier einige Tipps, die Ihnen helfen, Ihr Spiel zu verbessern

Ich behaupte nicht, ein Experte für Flirten zu sein. Wenn Sie während einer meiner vielen eine Fliege an der Wand sein könnten demütigende halbkokette Erlebnisse Sie würden ein gutes Lachen bekommen. Ich habe jedoch einige Dinge in meinen Jahren, in denen ich versucht habe, Jungs zu beeindrucken, aufgegriffen, indem ich cool, ruhig, sexy, lustig, intelligent und eine Menge anderer Adjektive war. Ich werde jetzt meinen schrecklich unqualifizierten (aber hoffentlich hilfreichen) Rat abgeben.



MACH DEN ERSTEN ZUG.

Dieser ist leichter gesagt als getan ... bis Sie es tatsächlich tun. Wahrscheinlich hat der Typ auf der anderen Seite der Bar genauso viel Angst wie Sie, den ersten Schritt zu machen. Denken Sie daran und schlendern Sie souverän zu dem leeren Barhocker neben ihm. Ihre Kühnheit wird von allen anderen Damen beneidet, die zu ängstlich sind, um mit dem Stück zu sprechen, das Sie sehen und das der Typ selbst schätzt. Und wenn Sie immer noch nervös sind, stellen Sie ihn sich einfach nackt vor. Das funktioniert doch, oder?

Sei dein verdammtes Selbst.

Ich weiß, ich weiß - du hörst das die ganze Zeit, aber es funktioniert! Wenn Sie ein cooler, gesammelter Kunde sind, der Vertrauen und Sexappeal ausstrahlt, ist das großartig. Du solltest mir deine Wege beibringen. Wenn nicht, setzen Sie keine Fassade auf. Die Person, mit der Sie sprechen, wird wahrscheinlich sofort die BS durchschauen. Wenn er es nicht tut, wird er irgendwann erkennen, dass das Mädchen, in das er sich verliebt hat, nur eine Figur ist. Ich kann Ihnen Folgendes versprechen: Die Person, die Sie tatsächlich sind, ist so viel interessanter und lohnender als diese imaginäre Frau, die Sie in Ihrem Kopf erschaffen haben.

FRAGEN STELLEN.

Wenn Sie ein Nervenball sind, legen Sie den Ball in sein Spielfeld, indem Sie nach seinem Leben und seinen Interessen fragen. Seien Sie kein Exekutionskommando - das wird für Sie anstrengend und für ihn furchterregend. Fragen Sie stattdessen nach seinen Hobbys. Finden Sie in seiner Antwort etwas Relatierbares und tragen Sie so viel wie möglich zum Gespräch bei. Dann fragen Sie nach seinem Lieblingshaustier aus Kindertagen, seinem Lieblingsfilm oder seinen Gedanken zu Area 51 - Sie verstehen meinen Drift. Menschen fühlen sich gerne angehört und verstanden - und wer möchte nicht über Außerirdische sprechen? Es ist eine Win-Win-Situation.



BEHALTEN SIE DEN AUGENKONTAKT, ABER SIND SIE NICHT WEIRD.

Manchmal, wenn ich besonders nervös bin (oder wenn ich mit einem Mann spreche, der so attraktiv ist, dass er blind ist), ertappe ich mich dabei, überall hinzuschauenaußerseine Augen. Ein anderes Mal bin ich so fasziniert von einer Person, dass ich fünf Minuten lang in seine Augen starre, ohne zu blinken. Keine dieser Situationen ist ideal, glauben Sie mir. Augenkontakt kann jedoch ein lustiges und einfaches Werkzeug im Flirtspiel sein. Wenn ich etwas von Tyra Banks gelernt habe (und ich habe viel gelernt), ist es die Kraft des Smizierens.

SPRECHEN SIE ÜBER ETWAS, ÜBER DAS SIE LEIDENSCHAFTLICH SIND.

Jeder sieht besser aus, wenn er über seine Leidenschaften spricht. Ihre Gesichter leuchten auf, ihre Augen werden groß und doe-artig und sie können nicht anders, als ein breites, dummes Grinsen zu haben. Zweitens bedeutet das Sprechen über Ihre Leidenschaft, dass Sie über eine Fülle von Material verfügen. Wenn Sie so etwas wie ich sind, können Sie die ganze Nacht über Ihre Leidenschaft sprechen, ohne sich jemals einen Moment Zeit zum Atmen zu nehmen. Ich würde das nicht empfehlen, da das Atmen sehr wichtig ist und ein Gespräch eine Einbahnstraße ist. Wenn Sie jedoch nicht derjenige sind, der die Stille genießt, füllen Sie die Luft mit Ihrer Liebe zu kitschigen B-Horrorfilmen. Am Ende des Termins wirst du dich wie alte Kumpels fühlen (die wirklich küssen wollen).