Lügt er dich an? Die verräterischen Zeichen eines unehrlichen Mannes

Gelogen zu werden kann eine ernsthafte Beleidigung Ihrer Intelligenz und Ihrer Vertrauensfähigkeit sein. Wenn es der Typ ist, den Sie interessieren, der Ihnen das Geschäft gibt, ist es noch schlimmer. Wenn Sie jemanden erwischen, der Sie mit BS füttert, können Sie viele Emotionen durchmachen: Verrat, Enttäuschung, Traurigkeit - Es ist ein Durcheinander . Der Lügner wird oft sein Bestes geben, um sicherzustellen, dass Sie sich nicht durchsetzen. Wenn Sie mit jemandem zusammen sind, der zu gut darin ist, zu seinem eigenen Wohl zu lügen, bietet er möglicherweise immer noch subtile Anzeichen, die Sie übersehen könnten, wenn Sie nicht nach ihnen suchen. Hier sind nur einige.



Fragen Sie a Frage, auf die Sie bereits die Antwort kennen .

Der beste Weg, einen Lügner zu erkennen, ist zu wissen, wie er die Wahrheit sagt. Wenn es um bestimmte Verhaltensweisen geht, hält sich eine Person im Allgemeinen an dieselben Manierismen. Wenn Sie wissen, dass er Ihnen direkt in die Augen schaut und mit den Händen gestikuliert, während er ehrlich ist, wird er wahrscheinlich während einer Erzählsitzung nicht dasselbe tun. Wenn er kein vollständiger Soziopath ist und das Lügen zum Hobby gemacht hat, weicht er beim Lügen nicht von seinen normalen körpersprachlichen Hinweisen ab.

Überprüfe seine Augen.

Direkter Augenkontakt ist nicht der übliche Standard, wenn Lügner versuchen, einen über den Kopf zu bekommen, aber achten Sie genau auf die spezifischen Augenbewegungen, die er macht. Sie könnten ihn verkaufen. Wenn seine Augen karikaturistisch von einer Seite zur anderen huschen oder er von Ihnen wegschaut, ist dies ein gutes Zeichen dafür, dass das, was er sagt, möglicherweise nicht ganz wahr ist.

Sein Mund kann es verraten.

Einer Studie an der UCLA durchgeführt fanden heraus, dass Lügner dazu neigen, ihre Lippen zu spülen oder sie nach innen zu rollen, fast so, als würden sie versuchen, die Wahrheit durch Verschütten zu erreichen. Sie werden buchstäblich den Mund schließen. Diese Aktion ist vielleicht kein Werbegeschenk für sich, aber wenn sie mit der für Lügen typischen Körpersprache einhergeht, sollte man genau darauf achten.



Es gibt einige offensichtliche Zappeln.

Eine klassische Methode, um festzustellen, ob jemand lügt, besteht darin, auf Zappeln, Schütteln der Beine oder Zittern der Hände zu achten. Diese Nervosität kann auftreten, wenn sich jemand, der im Allgemeinen eine ehrliche Person ist, beim Auslassen der Wahrheit unwohl fühlt. Natürlich zappeln viele Menschen aus Gewohnheit oder aufgrund sozialer Ängste, daher ist dies möglicherweise nicht die Bestätigung, die Sie benötigen, um festzustellen, ob er lügt oder nicht.

Er erhebt seine Stimme.

Wenn er Ihre Frage mit einer höheren Tonhöhe als normal beantwortet oder sogar seine Stimme erhebt, damit er lauter spricht, ist dies eine offensichtliche Aussage. Das Anziehen der Stimmbänder ist eine angeborene menschliche Reaktion auf erhöhten Stress im Körper, und wenn gute Menschen Lügen erzählen, neigen sie dazu, sich selbst zu belasten.