Macht Ihre Beziehung Sie elend? 10 Zeichen Es ist Zeit rauszukommen!

Wenn Sie eine Weile in einer Beziehung waren, fühlen Sie sich langsam wohl. Im Allgemeinen ist das eine gute Sache - es impliziert eine Sicherheit und ein Gefühl für Inhalte, die schwer zu bekommen sind. Es kann jedoch auch bedeuten, einige wirklich schlechte Verhaltensweisen und ungesunde Gewohnheiten als akzeptabel oder sogar normal zu entschuldigen, wenn sie tatsächlich wirklich destruktiv sind. Wenn Sie sich aus Gründen niedergeschlagen gefühlt haben, auf die Sie keinen Finger legen können, sind hier 10 Anzeichen dafür, dass Ihre Beziehung Sie unglücklich macht:



Sie haben keine eigenen Interessen und Hobbys mehr.

Wann haben Sie das letzte Mal etwas getan, das Sie gerne tun? Ich spreche nicht über etwas, das Sie und Ihr Partner gemeinsam genießen. Ich meine ein Hobby, das einzigartig für Sie ist, egal ob Sie lesen, häkeln oder Marathon laufen. The Real Housewives of New York City. Diese alles entscheidende Zeit alleine zu haben, ist entscheidend. Wenn Sie Ihre Freizeit mit Dingen füllen, die er von Ihnen verlangt, während Sie Ihre eigenen Interessen vernachlässigen, sind Sie sicher unglücklich.

Er möchte, dass du dich änderst ... aber er wird es nicht tun.

Jeder, der versucht, dich zu verändern, ist keiner, der dich verdient. Wenn er dich nicht so liebt wie du, wird er es wahrscheinlich nie tun. Er kann versuchen, dich hier und da zu zwicken, aber du wirst niemals seine perfekte Frau sein, und du solltest es auch nicht versuchen. Wenn er dich unbedingt zu etwas Neuem formen möchte, während er gleich bleibt, ist die Beziehung zum Scheitern verurteilt. Selbstverbesserung ist großartig; Der Versuch, andere Menschen zu verbessern, wenn Sie sich nicht mit Ihren eigenen Mängeln befasst haben, ist durcheinander.

Sie können sich nicht einmal erinnern, wann Sie das letzte Mal Sex hatten.

Während Sex keineswegs das Wichtigste in einer Beziehung ist, wird Ihre Bindung ohne ihn wahrscheinlich leiden. Wenn Sie aufhören, ihn für wünschenswert zu halten, gibt es wahrscheinlich einen tieferen psychologischen Grund dafür. Wenn das letzte Mal, dass Sie Sex hatten, nur eine ferne, verblassende Erinnerung ist, werden Sie vielleicht eher zu Freunden als zu Liebenden.



Du kuschelst jetzt noch nicht einmal.

Okay, du hast jetzt keinen Sex, aber kuschelst du? Wenn Sie im wahrsten Sinne des Wortes nicht intim sind, zeigt dies, dass zwischen Ihnen beiden eine echte Distanz besteht. Während Sie vielleicht versuchen, sich selbst zu sagen, dass Sie diese Art von Beziehung nicht brauchen, braucht jeder ab und zu eine Umarmung. Du bist nicht anders.

Deine Freunde sagen dir, dass du dich verändert hast.

Wenn Sie sich in einer giftigen, elenden Beziehung befinden, kann dies Ihren Charakter auf eine Weise beeinflussen, die Sie sich vielleicht nie vorstellen können. Ihre Freunde und Familie werden die ersten sein, die subtile Unterschiede in Ihrer Persönlichkeit bemerken. Wenn sie Ihnen sagen, dass etwas los ist, sind sie nicht ohne Grund nur negative Nancys - vielleicht haben Sie das Problem.