Es ist nie zu spät, sich neu zu erfinden

Es ist leicht, sich festgefahren zu fühlen, wenn Sie einen Job machen, den Sie hassen oder an einem Ort leben, der einfach nicht für Sie geeignet ist. Vielleicht hassen Sie es einfach, dass Ihr Kleiderschrank immer noch genauso aussieht wie in den 90ern. Es spielt keine Rolle, ob Sie 18 oder 80 Jahre alt sind, es ist nie zu spät, von vorne zu beginnen und sich neu zu erfinden. Ich weiß, es klingt furchterregend, aber wenn Sie es ein wenig nach dem anderen tun, ist es einfacher, als Sie vielleicht denken.



Sie müssen sich ehrlich gesagt nicht über Nacht ändern. Es kann Wochen, Monate oder sogar Jahre dauern, um wirklich eine neue Person zu werden. Aber wenn es etwas ist, das Sie glücklich macht, ist es die Zeit wert. Außerdem, je früher Sie anfangen, desto eher werden Sie in den Spiegel schauen und ein neues Ich sehen. Es ist einfach, Wege zu finden, sich neu zu erfinden. Alles was Sie tun müssen, ist bei ihnen zu bleiben.

Umgib dich mit neuen Leuten.

Das Erste und Einfachste ist, sich mit neuen Leuten zu umgeben. Dies führt Sie in neue Perspektiven, Erfahrungen und Möglichkeiten ein. Etwas so Einfaches wie Freiwilligenarbeit in einem Bereich, für den Sie eine Leidenschaft haben, ist ein guter Anfang.

Erstellen Sie eine Support-Gruppe.

Die Neuerfindung ist voller Höhen und Tiefen. Sie benötigen eine Selbsthilfegruppe, die Sie unterstützt, wenn Sie aufgeben möchten. Sie geben Ihnen auch Anregungen, wie und was Sie ändern müssen. Wenn möglich, bilden Sie eine Selbsthilfegruppe von anderen, die sich ebenfalls neu erfinden möchten, und Sie können dies gemeinsam tun.



Finden Sie Mentoren oder Mitarbeiter.

Sie wissen vielleicht, was Sie ändern möchten, sind sich aber nicht sicher, wie. Hier kommen Mentoren und Mitarbeiter ins Spiel. Egal, ob Sie den Blog oder Tweets von jemandem lesen, der Sie inspiriert, oder ein Praktikum machen, Mentoren sind überall. Vielleicht möchten Sie Ihr eigenes Unternehmen gründen. Wenn Sie einen Mitarbeiter haben, der die Vor- und Nachteile des Geschäfts kennt, können Sie von einer 9- auf eine 5-jährige Frau zu einer Unternehmerin wechseln.

Seien Sie ehrlich, was Sie wollen.

Sich neu zu erfinden, wird einige Federn zerzaust. Deine Eltern mögen dich vielleicht so wie du bist, aber du hast es vielleicht immer gehasst, in ihre Fußstapfen zu treten und Buchhalter zu sein. Das Wichtigste, was Sie tun müssen, ist, sich selbst treu zu bleiben. Bis Sie bereit sind, ehrlich zu sein, was Sie wollen, und so zu leben, werden Sie im Leben stecken bleiben.