Es ist Zeit aufzuhören, deine Freunde um Dating-Ratschläge zu bitten und dich einfach zu tun

Wir haben alle diese Freunde, die buchstäblich mit jedem ausgegangen sind, daher möchten wir natürlich auch ihren Rat für unser eigenes Dating-Leben. Wir sind besessen davon zu wissen, was unser Typ denkt, bevor er es überhaupt gedacht hat, warum er sich so verhält, wenn er uns mag, und eine Million anderer Dinge - obwohl es buchstäblich keine einheitliche Antwort gibt. Keine Beleidigung für Ihre verwitterten Freunde, aber ihr Rat ist eigentlich nicht hilfreich. Hier ist der Grund, warum Sie aufhören müssen, Ihre Freunde zu fragen, was sie denken, und einfach mit Ihrem Bauch gehen müssen.



Nicht jeder ist der gleiche

. Wir alle wissen das, aber wir gehen davon aus, dass sie alle gleich datieren. Sie wollen nur einen Beuteanruf, bis sie Ende 20 sind. Sie rufen drei Tage nach einem guten ersten Date nicht an, bla bla bla. Nachdem ich meinen gerechten Anteil an Männern datiert habe, kann ich Ihnen sagen, dass, obwohl es einige Ähnlichkeiten zwischen Männern gibt, keine zwei Typen sich genau gleich datieren.

Deine Freunde bist du nicht.

Sie und Ihr Bestie denken vielleicht, dass Sie genau dieselbe Person sind, aber Sie sind es wirklich nicht. Die Art und Weise, wie Sie mit Menschen interagieren, ist nicht die gleiche. Die Art und Weise, wie Jungs mit ihr zusammen sein werden, ist also nicht unbedingt so, wie sie mit Ihnen sein werden. Wenn Sie ihren Rat wünschen, welche Schuhe zu welchem ​​Kleid zu tragen sind, dann machen Sie es, aber sie sollte Ihnen nicht sagen, ob es zu früh ist, mit ihm zu schlafen.

Nur Sie kennen die intimen Details Ihrer Beziehungen.

Natürlich können Sie Ihren Freunden jedes Detail Ihres Liebeslebens erzählen, aber sie leben es nicht - Sie sind es. Sie sehen nicht, wie er dich ansieht, wenn du beim Abendessen allein bist, und sie können nicht wissen, wie süß er ist, wenn er dir in die Augen schaut. Sie werden auch nicht das Gefühl haben, dass es nicht so funktioniert, wie Sie es in Ihrem Bauch tun werden. Verschütten Sie alle Taten an sie, aber denken Sie daran, dass Sie derjenige sind, der mit ihm ausgeht.



Sie meinen es gut, aber ...

Manchmal, wenn unsere Dating-Szene nicht so aussieht, wie wir es wollen, möchten wir unbewusst, dass auch alle anderen unglücklich sind. Es ist nicht rachsüchtig und nicht, weil deine Freunde nicht wollen, dass du glücklich bist, aber manchmal geben wir schlechte Ratschläge, weil wir verbrannt wurden und uns boshaft fühlen. Es liegt in der Natur des Menschen und wir können uns manchmal einfach nicht selbst helfen, sondern ihren Rat mit einem Körnchen Salz annehmen.

Es ist wirklich nicht fair zu Ihnen oder Ihren Dating-Perspektiven.

Was andere Leute denken, sollte keinen Einfluss darauf haben, wie Sie sich verhalten. Es ist nicht fair, ihn weiter zu sehen oder ihn einfach fallen zu lassen, weil deine Freunde es für eine gute Idee halten. Es ist durchaus akzeptabel, mit ihnen darüber zu sprechen, aber sie sollten Ihnen nicht sagen, was Sie dagegen tun sollen. Sie sollten Ihnen helfen, selbst zum Schluss zu kommen.