Krispy Kreme bringt seine Lebkuchen-Donuts pünktlich zu Weihnachten zurück

Es ist kaum zu glauben, dass Weihnachten nur noch etwas mehr als eine Woche entfernt ist, aber hier sind wir. Und während die saisonalen Leckereien seit Monaten in den Regalen der Läden stehen, fehlte in der Urlaubsaufstellung eines, von dem ich befürchtete, dass es nicht auftauchen könnte. Gott sei Dank, Krispy Kreme hat seine Lebkuchen-Donuts zurückgebracht gerade rechtzeitig!



knusprige LebkuchencremeKrispy Kreme

Sie sind nur für eine sehr begrenzte Zeit da. Es scheint, als hätte Krispy Kreme uns dieses Jahr aufgehalten, da sie ihre Lebkuchen-Donuts erst am 16. Dezember zurückgebracht haben und sie nur bis Heiligabend erhältlich sind. Dies ist nur ein einwöchiges Fenster, in dem Sie sich mit einem der leckersten saisonalen Aromen aller Zeiten verwöhnen lassen können.

Es stehen zwei verschiedene Sorten zur Auswahl. Krispy Kreme gibt sich nicht nur mit einem Lebkuchen-Donut zufrieden, sondern hat auch zwei zur Auswahl, einen glasierten und einen gefüllten. Jeder schätzt doch ein bisschen Abwechslung, oder?



Der Gingerbread Glazed Donut ist ein absoluter Klassiker. Dieser ist genau das, was Sie erwarten: ein köstlich gewürzter Lebkuchenteig mit einem Hauch Zimt, der später mit einer Lebkuchenmelasseglasur überzogen wird. Es ist einfach, süß und sehr lecker.

Wenn Sie eine kleine Füllung schätzen, möchten Sie den mit Lebkuchen glasierten, original gefüllten Käsekuchen-Donut. Es klingt wie ein kleiner Schluck (Wortspiel beabsichtigt), aber glauben Sie mir, dieser ist nicht zu übersehen. Es wird der gleiche gewürzte Lebkuchenteig verwendet wie der glasierte Donut, aber dieser ist mit einem Käsekuchen-Kreme gefüllt, der wirklich ein paar Kerben einnimmt.