Mutter spielt tot, nachdem Kinder Sex mit ihrem Ehemann haben

Eine australische Mutter war beschämt, nachdem ihre Kinder Sex mit ihrem Ehemann hatten. Jessica Hood , aus Melbourne, hatte eine intime Zeit mit ihrem Partner, weg von ihren vier Kindern, nur damit sie alle hereinkamen, während er „mitten im Schub“ war, sehr zu ihrem Entsetzen. Obwohl es keinen richtigen Weg gibt, mit solch einer peinlichen Situation umzugehen, entschied Jessica, dass die beste Vorgehensweise darin besteht,… tot zu spielen.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Jessica Hood (@houseofhoods_)

Jessica und ihr Mann haben nicht viel Zeit für Sex. Wie Sie sich vorstellen können, bleibt mit vier Kindern nicht viel Zeit, um sich schmutzig zu machen. Jessica und ihr Mann Karl schnappten sich die wenig Zeit, die sie hatten, während die Kinder im Bett sein sollten.



Sie dachten, sie wären im klaren. Wie Jessica sich erinnerte, dachten sie und Karl, sie seien für den Start freigegeben, da alle Kinder im Bett sein sollten. 'Es ist 21.30 Uhr. Was könnte an einem Mittwoch schief gehen? Ein bisschen Nookie hat noch nie jemanden verletzt, oder? “ Sie schrieb in einem lustigen Instagram-Beitrag. 'Ich dachte, mein Herz könnte in einem so intimen Moment nicht schneller rasen, aber jetzt stehe ich kurz vor einem Herzstillstand. Keine Anzahl von Stühlen oder sogar ein Zug in der Brust würde es aufhalten. Es war wie ein Ansturm von Elefanten, nur dass es keine Warnung gab. Ich meine, warum sollte es das geben?! Sie sollen schlafen! '

Zum Glück sahen die Kinder nichts zu obszön. Wie Jessica erklärte, waren die Kinder nur in Karls 'pastösen weißen Arsch' eingeweiht, der Jessicas 'Fünf-Uhr-Schatten' blockierte, obwohl ihre Beine zugegebenermaßen in der Luft waren.





Sie tat, was jeder tun würde: Sie spielte tot. Jessica zeigte, dass sie so verblüfft und ausgeflippt war über die Kinder, die hereinkamen, dass sie nicht wusste, was sie tun sollte, also tat sie so, als hätte sie den Eimer getreten. „Ich habe sogar ein bisschen Zunge aus meinem Mund geworfen. Ja, das habe ich tatsächlich getan. Ich habe meine Würde und meinen Sinn in meiner wertvollsten Zeit verloren “, schrieb sie. 'Karl griff nach einer Decke und flog wie Batman mit seinem Umhang über mich und versteckte alle Beweise für die Tat.'