Mein Freund dachte nicht, dass es eine große Sache war, immer noch Gefühle für seinen Ex zu haben

Ich habe einen Mann getroffen, den ich wirklich mochte, und es dauerte nicht lange, bis wir offiziell wurden. Drei Monate nach Beginn unserer Beziehung sagte mir mein Freund ganz beiläufig, dass er seinen Ex immer lieben würde. In seinen Augen war es keine große Sache, seine Gefühle für eine Frau zu hegen, mit der er nicht mehr zusammen war, und er konnte nicht verstehen, warum es mich interessierte. Unnötig zu sagen, das war so ziemlich das Ende von uns.



Ich konnte sagen, dass er Probleme hatte.

Ich mag es, ziemlich früh in einer Beziehung über Exen zu sprechen. Es ist einfach besser, Dinge auf den Tisch zu bringen und zu wissen, ob jemand fest geschlossen ist und seine Ex-Dateien verschraubt hat. Ich hatte einen winzigen Verdacht Sein Ex würde Ärger machen als er bei unserem vierten Date ad nauseam über sie sprach. Ich hatte ihn nach seiner letzten Beziehung gefragt und er hielt eine Rede über seinen Ex, aber ich hoffte, dass es eine einmalige war.

Er würde nicht aufhören über sie zu reden.

Während unserer Beziehung, er erwähnte immer wieder seinen Ex . Sie tauchte manchmal auf, wenn er über vergangene Erfahrungen sprach und ich versuchte, mich nicht aufzuregen. Ich meine, wenn ich ihn fragte, was sein Lieblingshobby sei und er mir sagte, dass es Reiten sei, fühlte es sich natürlich an, dass sie auftauchte, weil sie früher zusammen reiten gingen. Sie waren seit fünf Jahren zusammen, das ist also ein großer Teil des Lebens von jemandem. Ich habe versucht, eine Perspektive zu behalten.

Die Dinge fühlten sich einfach… aus.

Während es für ihn keine große Sache war, seinen Ex zu erwähnen, wenn es um Dinge wie frühere Hobbys und Reisen ging, fühlte sich die Energie hinter seinen Worten einfach nicht richtig an. Ich konnte sagen, dass er mit einem Gefühl der Nostalgie und sogar der Sehnsucht über sie sprach. Es begann mich zu alarmieren.



Ich habe ihn danach gefragt.

Ich wollte meine Gefühle nicht herumtragen oder zulassen, dass ich mich über ihn ärgere, also fragte ich ihn eines Tages nach seiner Ex und warum sie so oft auftauchte. Ich hatte das Gefühl, ich musste nur wissen, womit ich es hier zu tun hatte. Dann ließ er die Bombe fallen und sagte mir, er hoffe, es würde mich nicht verärgern, aber er würde seinen Ex immer lieben. UH, was? Dann fügte er der Verletzung eine Beleidigung hinzu, indem er mir sagte, dass dies der Fall sei war keine große Sache überhaupt. Wie sollte ich das verarbeiten? Er dachte, ich mache eine große Sache aus dem Nichts, als ich bei seinen Worten Entsetzen ausdrückte. Ernsthaft? Das wurde nur noch schlimmer!

Lassen Sie uns für eine Sekunde zurückgehen.

Ich weiß, dass es nicht immer notwendig ist, über die Ex hinwegzukommen, bevor man wieder zusammen ist. Manchmal ist es eine großartige Möglichkeit, jemanden kennenzulernen, um über Dinge hinwegzukommen und die Vergangenheit fest hinter sich zu lassen. Und sicher, manchmal schaut jeder zurück und hat ein bisschen Nostalgie für vergangene Tage, aber das ist wirklich anders als ein Typ, der sagt, dass er seine Ex immer noch liebt und sie immer lieben würde.