Mein Freund hat eine Mitbewohnerin und ich mache mir Sorgen darüber

Mein Freund habe gerade einen neuen Mitbewohner bekommen und sie ist zufällig eine Frau. Normalerweise würde ich nicht so besessen davon sein, mit wem mein Freund die Miete teilt, sondern davon, dass er mit jemandem zusammenlebt, der die Miete teilt heiß und verfügbar betont mich.



Warum musste es eine Frau sein?

Warum mussten mein Freund und sein anderer Mitbewohner (der auch ein Mann ist) aus allen Bewerbern eine Frau auswählen? All dies hätte vermieden werden können, wenn sie einen anderen Mann ausgewählt hätten. Warum will sie lebe mit ein paar Jungs wie auch immer? Ich habe schon früher mit Leuten zusammen gelebt und das Haus war immer ein Chaos. Es war furchtbar. Die Tatsache, dass sie sich dafür entscheidet, mit Männern zu leben, macht mich irgendwie misstrauisch gegenüber ihren Motiven.

Er war an der Auswahl des Mitbewohners beteiligt.

Die Tatsache, dass er sie allen anderen vorgezogen hat, die sich beworben haben, macht mich sehr besorgt. Warum sollte er sich entscheiden, mit einer Frau zu leben, und warum gerade diese Frau? Sicherlich gab es einige Leute, die sich bewarben, die genauso nett, verantwortungsbewusst und sauber waren wie sie. Warum sie? Mein Geist dreht sich.

Sie ist super hübsch und klug.

Es würde mir nicht so viel ausmachen, wenn sie super nerdig und unattraktiv wäre, aber sie ist es nicht. Sie ist eine wunderschöne, fitte Tänzerin, die buchstäblich umwerfend schön ist. Ich kann aber nicht anders vergleiche mich mit ihr . Nur daran zu denken, dass dieses Mädchen und mein Freund sich anfreunden, macht mich total fertig.



Ich finde mich super passiv-aggressiv, wenn sie in der Nähe ist.

Ich schaue immer ein wenig zur Seite, wenn ich bei meinem Freund bin und alle Mitbewohner rumhängen. Ich vertraue dieser Frau einfach nicht und kann nicht sagen, ob es nur daran liegt, dass sie eine Frau ist oder dass ich ihr gegenüber aufrichtig misstrauisch bin. Meine Freund denkt, ich überreagiere , aber ich glaube nicht, dass ich überhaupt bin. Jeder in meiner Situation würde sich komisch fühlen und ich brauche ihn, um zu verstehen, wie unangemessen dies ist.

Er versteht nicht, warum es für mich eine große Sache ist.

Ich habe mit meinem Freund über mein Unbehagen in der ganzen Situation gesprochen, aber er wischt meine Bedenken immer wieder ab. Es muss jedoch einen Grund geben, warum ich mich so fühle. Meine Intuition sagt mir, dass etwas nicht stimmt und ich sollte das ernst nehmen. Ich wünschte nur, er würde es auch.