Mein Freund und ich hatten seit Monaten keinen Sex mehr und keiner von beiden erkennt dies an

Es ist nicht ungewöhnlich, dass Paare dies tun durch eine Durststrecke gehen und ich bin gerade in einer schweren Dürre. Die Sache ist, mein Freund weigert sich, es anzuerkennen und ich weiß nicht, wie lange ich deswegen auf Eierschalen um ihn herum laufen kann.



Die Dürre kam aus dem Nichts.

Wir hatten schon immer eine hübsche anständiges Sexualleben - nicht super verrückt, weil ich nicht darauf stehe, aber auf jeden Fall sehr befriedigend. Dann schien er plötzlich nicht mehr in der Lage zu sein, sich zu konzentrieren, er hörte auf halbem Weg auf oder sagte, er sei zu müde. Ich verstehe - er arbeitet sehr hart und oft lange Stunden, aber es ist jetzt ein paar Monate her und ich denke, es ist Zeit, die Situation anzugehen. Leider klammert er sich buchstäblich jedes Mal an, wenn ich versuche, es zur Sprache zu bringen.

Unser Hund hilft der Situation nicht.

Unser kleines Hündchen ist ein Teil der Familie - manche würden zu viel sagen. Er schläft in unserem Bett und ist sehr bedürftig, da er völlig taub ist. Leider hatten wir viele Streitereien darüber, dass ich mich weigere, ihn aus dem Schlafzimmer herauszuhalten, wenn wir runterkommen und mein Freund sich nicht konzentrieren kann, wenn der Hund unweigerlich anfängt, seine Zehen zu lecken. Ich verstehe, dass er eine Ablenkung ist und nicht wirklich gut, um in Stimmung zu kommen, aber ich kann den Gedanken nicht ertragen, dass er vor der Tür weint. Für mich ist das abstoßender, als wenn er uns anstarrt und gelegentlich Zehen leckt.

Er verhält sich so, als wäre nichts falsch .

Ich verstehe nicht, wie er sich so verhalten kann, als gäbe es kein Problem in unserem Sexualleben. Er sagt mir, dass er mich die ganze Zeit liebt und wie er es kaum erwarten kann, den Rest seines Lebens mit mir zu verbringen. Der Rest eines nicht-sexuellen Lebens vielleicht?



Er macht immer noch sexuelle Anspielungen, obwohl wir nie Sex haben.

Er liebt es immer noch, mich spielerisch auf den Hintern zu schlagen, während ich koche oder einen ungezogenen Witz mache, aber für mich unterstreicht das nur die Tatsache, dass wir nicht noch mehr Sex haben. Ich kann mir nicht einmal einen Film mit einer Sexszene ansehen, ohne zusammenzucken und mich zu schämen, dass wir seit langer Zeit nicht mehr runtergekommen sind, aber er macht sexy Witze und schlägt sorglos herum.

Ich [...] wirklich Sorge, er ist nicht mehr von mir angezogen .

Offensichtlich und egoistisch nehme ich an, dass es etwas mit mir zu tun hat. Es tötet mein Selbstwertgefühl und ich habe mich in meinem Leben noch nie so unattraktiv gefühlt. Was ist, wenn das wirklich das Problem ist? Vielleicht findet er mich tatsächlich nicht mehr attraktiv und wird es nie wieder tun. Ich konnte das nicht ertragen, weil er mir alles bedeutet. Ich hasse es, dass ich angefangen habe, alles über mein Aussehen in Frage zu stellen. Ich möchte, dass er mich will, aber ich will auch nicht ändere mich, um ihm zu entsprechen . Es ist ein moralisches Dilemma.