Mein Mann und ich haben nichts gemeinsam, aber wir sind seit 11 Jahren zusammen

Ich bin 27 und mein Mann ist 29. Wir sind seit der High School zusammen und haben uns nie getrennt oder sogar eine Pause gemacht. Das Geheimnis unserer glücklichen Beziehung ? Wenn Sie mich fragen, ist es, wie wenig wir gemeinsam haben.



Wir wussten, dass wir nichts gemeinsam hatten, gingen aber trotzdem auf ein Date.

Als wir weitergingen erste Verabredung 2007 war die einzige Gemeinsamkeit, die mein Mann und ich hatten, die Tatsache, dass unsere Schwestern beste Freundinnen in der Grundschule waren. Das gab uns nicht viel zu erzählen, als wir 16 waren und uns unbeholfen in seinem roten Ford Mustang gegenüber saßen. Ich war nervös und er auch, aber wir hatten eine tolle Zeit und sind seit dieser Nacht zusammen.

Wir haben uns so viele Dinge beigebracht, weil wir so unterschiedlich sind.

Mein Mann ist im Finanzwesen und studierte Buchhaltung. Er ist klug genug, um jeden Job zu machen er hat Lust zu tun. Er ist sehr technisch versiert und kann Probleme hervorragend lösen, während ich nicht zwei Zahlen addieren kann, um mein Leben zu retten. Meine Stärken liegen im Schreiben und Sprechen. Es ist großartig, dass er meine Bücher und Nummern für mein Unternehmen im Auge behält, und ich liebe es, wenn ich ihm beim Bearbeiten von E-Mails und wichtigen Papieren helfen kann, die an seine Kunden gesendet werden müssen. Wir ergänzen uns perfekt.

Ich werde nicht böse, wenn er lieber Dinge mit seinen Freunden macht.

Wenn er zu einem Hockeyspiel oder einem Heavy-Metal-Konzert geht, lädt er mich immer ein, wird aber nicht böse, wenn ich es ablehne. Ich weiß, dass er eine bessere Zeit haben wird, wenn er bestimmte Dinge mit seinen Freunden macht, weil sie tatsächlich aufgeregt sind und es genießen. Das heißt nicht, dass ich nie mit ihm zu diesen Veranstaltungen gehe, aber die meiste Zeit wir ' Wir sind beide glücklicher, wenn er mit jemand anderem geht und wir am nächsten Abend etwas zusammen machen. Das gleiche funktioniert umgekehrt - ich gehe ziemlich oft mit meinen Freunden an Orte, weil wir genieße das gleiche Zeug .



Seine Fähigkeiten sind immer nützlich.

Ich weiß nicht, wie ich meinen Computer einrichten, meine Excel-Tabellen ausfüllen, den Fernseher programmieren oder irgendetwas anderes, was ohne ihn technisch zu tun hat. Er ist derjenige, der all diese Dinge in unserer Beziehung erledigt. Umgekehrt weiß ich nicht, wie er das Abendessen kochen, das Haus sauber halten oder daran denken würde, ohne mich Geburtstagsgeschenke zu kaufen. Wir haben beide sehr unterschiedliche stärken und Schwächen in unserer Beziehung, die sich gut ausbalanciert.

Wir haben verschiedene Möglichkeiten Probleme lösen , was unsere Beziehung tatsächlich verbessert.

Die Art und Weise, wie mein Mann sich einem Problem nähert, unterscheidet sich grundlegend von meiner Methode. Er neigt dazu, zuerst aus Emotionen und später aus Logik zu reagieren. Ich muss ihn manchmal daran erinnern, einen Schritt zurückzutreten und die Dinge nicht so persönlich zu nehmen. Normalerweise bleibe ich von Anfang an sehr distanziert von Problemen und Problemen. Ich verliere nicht so schnell meine Coolness und werde nicht emotional. Wenn wir beide gleich auf Probleme reagieren würden, wäre dies manchmal katastrophal.