Meine Beziehung zu mir selbst ist die einzige, die ich brauche

Versteh mich nicht falsch, ich würde einen Freund oder eine Freundin lieben. Zu diesem Zeitpunkt war ich jedoch schon lange Single und habe mich daran gewöhnt, mein eigener Liebhaber zu sein. Genau wie eine Beziehung zu einer anderen Person hat meine Beziehung zu mir selbst ihre Höhen und Tiefen. Im Großen und Ganzen jedoch Ich bin eine ziemlich gute Freundin !



Ich bin ein großartiger Koch.

Ob meine Mahlzeiten ein einfaches Tiefkühlpaket oder ein ganzer italienischer Aufstrich sind, ich weiß genau, was für mich genau das Richtige ist. Wenn ich einen Partner hätte, könnten sie versuchen, süß zu sein und mich zu überraschen, wenn ich nicht wirklich Lust habe, das zu essen, was sie gekauft haben. Zumindest kann ich mich jetzt mit allem verwöhnen, was mein Herz begehrt.

Der Sex ist großartig.

Ich meine, wer kennt meinen Körper besser als ich?! Ich weiß nur, wie ich mich selbst befriedigen kann. Wenn ich in den Händen der meisten Männer bin, bin ich nicht erfüllt. Aber in meinen eigenen Händen kenne ich alle richtigen Stellen und Geschwindigkeiten.

Ich weiß genau, was ich mir als Geschenk besorgen soll.

Einen schlechten Tag haben? Ich bekomme Pusheen die Katzenaufkleber, neue Malstifte oder ein buddhistisches Buch. Ich weiß genau, was mein Geschmack ist und was ich brauche. Ich bin auch ziemlich romantisch, ich liebe es, mich selbst zu behandeln!



Ich habe einen Signature-Look entwickelt.

Das Coole daran, keinen Partner zu haben (das bin nicht ich), ist, dass ich die einzige Person bin, an der ich etwas ausführen muss. Wenn ich mich für ein neues Tattoo entscheide, was häufig vorkommt, hole ich es mir einfach. Wenn ich seltsame Hosen im neuen Stil ausprobieren möchte, die ich gebraucht habe, trage ich sie einfach. Ich muss mir nie Gedanken darüber machen, was jemand anderes über meine Entscheidungen denken wird, ich kann sie selbst treffen! Jetzt kennen mich meine Freunde als das Mädchen, das immer funky gefärbte Pastellhaare und einen vielseitigen Kleiderschrank hat.

Ich ärgere mich regelmäßig.

Genau wie jede andere Beziehung, Ich werde regelmäßig sauer auf mich . Ich treffe eine dumme Entscheidung oder vergesse etwas zu tun, dann blase ich Dampf. Ich rufe mich selbst, stampfe mit den Füßen und schmolle. Ich bin jedoch nie zu lange verrückt, da ich Selbstvergebung gelernt habe.