Der neue Netflix-Horror „Unser Haus“ lässt die Zuschauer Angst haben, das Licht auszuschalten

Wenn Sie ein Horrorfilm-Fan sind, der es genießt, ein paar Stunden lang Angst zu haben, müssen Sie zuschauen Netflix 'neuer Horrorfilm Unser Haus . Obwohl die Prämisse selbst gruselig genug erscheint, ist der Film selbst so furchterregend, dass viele Zuschauer, die sich eingestellt haben, zugegeben haben, dass sie Angst hatten, das Licht auszuschalten, selbst nachdem der Abspann abgelaufen war. Das klingt für mich nach einer klingenden Bestätigung!



Unser Haus hat ein klassisches Horrorfilm-Setup. Ein Typ namens Ethan, der ein ernsthafter Wissenschaftsfreak ist, ist am Boden zerstört, als seine Eltern bei einem Autounfall ums Leben kommen und er sich um seine beiden jüngeren Geschwister kümmern muss. Er schafft schließlich eine Maschine, die anscheinend die Toten zurückbringen kann… und Sie können sich vorstellen, wie gut das funktioniert. „Er bekommt jedoch mehr, als er erwartet hatte, als das Gerät die toten Seelen weckt, die das Haus heimsuchen. Als Ethan und seine Geschwister versuchen, Kontakt mit ihren Eltern aufzunehmen, setzt eine schreckliche Erkenntnis ein: Nicht alle Geister in ihrer Mitte mögen freundlich sein. “ Yaaaas, Netflix !!

Es ist ernsthaft ausgeflippt. Der Film enthält viele gruselige Schnitte und wie Sie sicher wissen, kommen Horrorfilmgeister nicht unbedingt, um irgendjemandes Tag aufzuhellen. Vergessen Sie auch nicht, dass Ethan zwei kleine Geschwister hat. Geister + Kinder = seltsames dämonisches Zeug, das dich nervt. Mit anderen Worten, Unser Haus ist Perfektion. 'Überzeugen Sie sich immer wieder davon, dass sich außerhalb meines Zimmers Schattenfiguren befinden. Ich kaufe also ein Nachtlicht ... ich bin 30', schrieb eine Person auf Twitter. Ein anderer fügte hinzu: „ Unser Haus auf Netflix war ein bisschen beängstigender als es sein musste. “

Zugegeben, Sie müssen sich ein bisschen daran halten. Während Sie wahrscheinlich zur Unterhaltung auf Netflix hüpfen, die Sie von dem Moment an packt, in dem Sie die Wiedergabetaste drücken, Unser Haus ist eher ein langsamer Brenner. Es wird sich jedoch absolut lohnen, wenn Sie dabei bleiben. Geben Sie also nicht zu schnell auf. Die Auszahlung ist immens!



Unser Haus ist jetzt zum Streamen auf Netflix verfügbar. Der Film wurde ursprünglich 2018 über IFC veröffentlicht. Es handelt sich also nicht um ein Netflix-Original, aber es ist ein Horror, der es wert ist, an diesem Wochenende gestreamt zu werden. Komm schon, du weißt, du hast Zeit!

Unser Haus, auf @netflix ist ein Horrorfilm über einen jungen Mann und seine jüngeren Geschwister, die mit einem Gerät mit ihren kürzlich verstorbenen Eltern interagieren. Ich würde dies als langsames Brennen bezeichnen, da es während des größten Teils nicht viele Schrecken oder dramatische Momente gibt, aber das Ende wird Sie nicht enttäuschen.





- Kurt (@cenobitekurt) 4. Juni 2020