Egal wie lange wir schon zusammen sind, wir sind nicht exklusiv, bis wir tatsächlich 'The Talk' hatten.

Ich liebe es Single zu sein. Ich bin nicht jemand, der den Schlaf verliert, weil er sich Sorgen macht, ein Spinster zu sein, und ich kümmere mich nicht um Dating-Apps, weil ich weiß, dass dies nicht der Fall ist wie ich meinen Seelenverwandten treffen werde . Ich bin genau das Gegenteil. Ich bin Single und bereit, mich zu vermischen. Ich lebe das Leben streng nach mir. Ich hatte jedoch zwei getrennte Dating-Erfahrungen, in denen ich jemanden schon eine Weile gesehen habe, und sie entschieden, dass wir exklusiv waren, ohne jemals mit mir darüber zu sprechen. WTF?



Kommunikation ist wichtig.

Wenn wir nicht darüber reden, was wir tun, worüber reden wir dann nicht? Es ist wichtig zu diskutieren, wo jede Person steht, auch wenn es nur darum geht, dies zu gestehen Sie sind sich nicht sicher, was Sie wollen ganz noch. Kommunikation schafft Vertrauen, fördert das Verständnis und schafft Tiefe für eine Beziehung. Ich möchte, dass die Person, die ich sehe, weiß, dass sie mit mir sprechen kann, und ich muss wissen, dass ich mit ihnen sprechen kann.

Ich muss über Gefühle sprechen.

Es ist mir sehr wichtig, mit jemandem zusammen zu sein, der artikulieren kann, wie er sich fühlt. Ich respektiere ein Niveau von emotionale Reife und Vertrauen, das es jemandem ermöglicht, seine Gefühle verbal zu vermitteln. Außerdem bin ich jemand, der gerne über meine Gefühle spricht und es tatsächlich einfacher findet, sie zu verarbeiten und zu verbinden, wenn ich dies tue. Wenn es ihnen unangenehm ist, über Gefühle zu sprechen, wird mir schwindelig.

Wenn ich mich nicht ausdrücken kann, werde ich mich schlagen.

Die Person, die ich sehe, schafft keinen sicheren Raum für mich, wenn meine Kommunikationsversuche beendet, herabgesetzt oder ignoriert werden. Vielleicht verschwinden meine nicht anders als ihre Gefühle, wenn ich Füllen Sie sie ab und begraben Sie sie . Meine Gefühle wirken wie ein Vulkan und wenn ich nicht diplomatisch darüber sprechen kann, werden sie auf anderen Wegen versickern (und möglicherweise explodieren). Ich fange an, Groll zu hegen, bissig zu werden und fühle mich nicht geschätzt.



Ich werde mich zurückhalten.

Da ich nicht definiere, was wir tun, gehe ich auf Nummer sicher und halte meine Verwundbarkeit zurück. Ich werde nicht eintauchen und meine Gefühle wachsen lassen, ich werde keine Erwartungen an eine Freundin erfüllen und ich werde ihnen meine Gefühle nicht anvertrauen. Außerdem mache ich mir keine Sorgen um ihr Vertrauen, ich mache mir keine Sorgen darüber, wie ich sie fühle, und ich werde nicht viel Zeit investieren. Wenn sie das Beste von mir wollen, müssen sie es mich wissen lassen.

Ich muss hören, dass sie mich wollen.

Wissen Sie Gary Chapmans 'Die fünf Liebessprachen'? Meine Liebessprache sind bestätigende Worte, was bedeutet, dass ich verstehe, dass ich geliebt und umsorgt werde, wenn es mir mündlich bestätigt wird. Wenn wir uns nicht darüber unterhalten, miteinander sein zu wollen, habe ich höchstwahrscheinlich das Gefühl, dass sie nicht ausschließlich mit mir zusammen sein wollen.