Niemand hat deinen Freund gestohlen - er ist gerade gegangen

Sich fallen zu lassen ist schmerzhaft, aber für eine andere Frau zurückgelassen zu werden, ist völlige Qual. Du liebst ihn nicht nur immer noch und bist verletzt von der Trennung, sondern du musst auch den Gedanken an ihn mit einer anderen Frau ertragen. Vielleicht möchten Sie sogar so weit gehen, dies zu beschuldigen andere Frau , Aber nicht. Warum? Weil sie deinen Freund nicht 'gestohlen' hat - er ist aus freiem Willen gegangen.



Du besitzt ihn nicht.

Es stiehlt nicht, wenn es nicht deins ist. Er war vollständig für sein eigenes Leben verantwortlich, also hat sie ihn nicht weggestohlen. Er hat sich entschieden, dich zu verlassen oder dir untreu zu sein. Auch wenn es für Sie tödlich sein könnte, sich dieser Realität zu stellen, ist es die Welt, in der Sie leben. Es ist Zeit, sich damit abzufinden, dass Ihre Trennung nicht ihre Schuld war - es war seine.

Er ist der einzige, der hier die Schuld trägt.

Platzieren Sie die Schuld also dort, wo sie fällig ist. Er ist derjenige, der dich verlassen hat, nicht sie. Es war seine Wahl und sein Handeln, und er sollte derjenige sein, der die Verantwortung dafür übernimmt. Es gab nur zwei Personen in Ihrer Beziehung - Sie und er. Lass sie raus.

Es war nie ihre Absicht, dich zu verletzen.

Sie wollte vielleicht den Mann, den du liebst, aber sie wollte nie, dass du verletzt wirst. Sie hat nicht absichtlich versucht, dir Schmerzen zu bereiten. Es gab keine Rache gegen dich. Sie verliebte sich mit einem Mann, und leider waren Sie ein Opfer dieser Liebe, aber es ging wirklich nie um Sie. Ihre Handlungen und die Rolle, die sie bei Ihrer Trennung spielte, betrafen nur ihre Zuneigung zu ihm.



Du weißt nicht wirklich, wie viel sie über dich wusste.

Geben Sie ihr hier den Vorteil des Zweifels. Sie wissen nicht, wie viel sie über Ihre Situation wusste. Vielleicht hat er ihr sogar gesagt, dass er Single ist, und vielleicht hat sie nie gewusst, dass du existierst. Wenn er bereit war, dich anzulügen, dann kannst du darauf vertrauen, dass er auch ihr die gleiche psychologische Manipulation angetan hat.

Ohne ihn bist du besser dran.

Wenn Sie daran denken, wieder in seinen Armen zu sein, denken Sie daran: Er hat Sie nicht verdient. Du bist ein Haken, und wenn er das nicht sehen konnte, ist es sein Verlust, nicht dein Verlust. Sie verdienen einen Mann, der Hals über Kopf für Sie und nur für Sie ist. Vielleicht können Sie es jetzt nicht sehen, aber mit der Zeit werden Sie feststellen, dass er, der Sie verlassen hat, wirklich ein Segen in der Verkleidung war.