Meinung: Eine andere Frau, die bei Ihrem Freund bleibt, sollte nicht in Ordnung sein

Eine der größten Lügen, die ein Mann Ihnen erzählen kann, ist, dass zwischen ihm und einer anderen Frau „nichts passiert ist“, sei es ein Ex, eine Freundin oder ein zufälliger Fremder. Wenn sie in seinem Haus übernachtet hat, aber er Ihnen verspricht, dass es rein platonisch war, sollten Sie ihm nicht glauben. Hier ist der Grund:



Warum hat er dir nichts davon erzählt?

Er hätte dich anrufen und die Situation erklären können, als sie vor seiner Haustür stand, aber er tat es nicht. Es ist klar, dass er gehofft hat, dass Sie nichts davon erfahren würden. Jetzt, wo Sie es haben, hat er keine andere Wahl, als zu behaupten, dass offensichtlich nichts passiert ist. Aber es ist total BS - dir nichts zu sagen ist genauso wie zu lügen.

Es gibt keinen guten Grund oder eine Entschuldigung.

Es sei denn, es gab ein massives Erdbeben oder eine andere Naturkatastrophe, und selbst dann könnte sie wahrscheinlich einen anderen Ort zum Absturz finden. Es klingt hart, aber es gibt nie einen Grund genug für eine Frau, bei einem Mann zu bleiben, besonders wenn er es nicht an seiner Freundin vorbeigeführt hat. In allem gibt es eine Auswahl und beide haben sich für eine Übernachtung entschieden.

Es ist schwer vorstellbar, dass es rein platonisch war.

Wenn Sie hören, dass eine andere Frau die Nacht bei Ihrem Freund zu Hause verbracht hat, können Sie sich leicht vorstellen, was sie gemacht haben und ob sie im Bett gelandet sind. Es ist schrecklich und völlig unfair für dich, damit umgehen zu müssen. Dein Freund hat diese Ängste direkt in dein Leben gebracht. Trottel.



Du wirst nie die Wahrheit erfahren.

Ein Grund, warum es so schwer ist, die Version der Ereignisse Ihres Freundes zu glauben, ist, dass Sie die Wahrheit nie zu 100 Prozent erfahren, selbst wenn Sie die andere Frau anrufen. Es wird immer Zweifel geben, was sie getan haben oder was hätte passieren können. Das brauchst du nicht.

Er wird dich verrückt machen, aber nicht zusammenbrechen.

Sie könnten das Gefühl haben, dass Sie überreagieren, wenn er die Nacht mit einer anderen Frau verbringt, aber das könnte daran liegen, dass er Sie schuldig macht. Lassen Sie uns einfach etwas klarstellen: Sie haben das Recht, darüber verrückt zu sein - es ist unangemessen und als Ihr Freund sollte er diesen Mist nicht ziehen.