Meinung: Geburtenkontrolle liegt immer in der Verantwortung der Frau

Frauen sind buchstäblich für alles verantwortlich. Wir putzen das Haus, wir kochen, wir holen den Müll raus und reparieren Glühbirnen, wir beobachten die Kinder und wir arbeiten Vollzeit - alles mit wenig Beschwerde. Wir sind auch diejenigen, die müssen Sorgen Sie sich am meisten um Geburtenkontrolle , aber hier ist der Grund, warum ich denke, dass das eigentlich eine gute Sache ist.



Denn wenn es um Sex geht, können Jungs dumm sein.

Nicht alle Leute, aber Sie wissen manchmal, wenn Sie im Moment sind, scheint Geburtenkontrolle keine gute Idee zu sein? Ich war mit Leuten zusammen, die bettelten, mitten im Toben ein Kondom auszuziehen. Und nein. Sex macht mir Spaß, wenn ich weiß, dass ich mein Bestes gegeben habe, um das Risiko für sexuell übertragbare Krankheiten und Schwangerschaft zu verringern. Das Ausziehen eines Kondoms auf halbem Weg besiegt alles und macht Sex für mich unglaublich unsexy.

Selbst wenn er ein Kondom mitbringt, kann es sehr gut abgelaufen sein.

Einige Leute tragen gerne ein Kondom in ihrer Brieftasche, was eigentlich eine schlechte Idee ist. Dieses Kondom macht eine Menge Abnutzung durch, basierend auf der Reibung, in seiner Tasche zu sein. Und wer weiß, wo er das Ding vorher aufbewahrt hat? Stattdessen habe ich eine Box an meinem Platz, die frisch und neu ist und unter den besten Bedingungen aufbewahrt wurde, um einen Bruch zu vermeiden. Ich bezweifle, dass er den Ablauf regelmäßig überprüft oder versteht, warum abgelaufene Kondome einfach nicht gut genug sind. Und wenn ich außerhalb meiner Wohnung Sex habe, bin ich derjenige, der dafür sorgt, dass mein Vorrat an Kondomen sicher mitkommt.

Ich weiß nicht, ob er lügt.

Sicher, das kann in beide Richtungen gehen. Das Herausziehen ist keine sehr gute Methode, um eine Schwangerschaft zu vermeiden, aber es ist zumindest geringfügig besser als das Nicht-Herausziehen. Das bedeutet, dass er genau in seinem Höhepunkt der Leidenschaft daran denken muss, einen Schritt zu tun, der es für ihn etwas weniger angenehm, für Sie aber viel sicherer macht. Sind Sie bereit, auf diese Gewinnchancen zu setzen?



Kein Mann kann meinen Körper als Geisel nehmen.

Nach der Schwangerschaft kann viel passieren, und jede einzelne Entscheidung liegt bei der Frau. Aber sagen wir, ich bin in einer festen Beziehung zu jemandem, den ich liebe und der Kinder haben möchte irgendwann mal . Dann finde ich heraus, dass ich schwanger bin, weil er sich nicht zurückgezogen hat, als er sagte, dass er es tun würde. Das bedeutet, dass ich wahrscheinlich die neun Monate der Veränderungen durchmachen muss, die mein Körper durchmachen muss. Schwangerschaft ist eine schöne Sache , aber es ist auch hart für Frauen während und nach. Männer wissen nicht, dass diese zwei Sekunden für ihn ein Leben voller Veränderungen für uns bedeuten.

Jungs können nicht schwanger werden.

Ich meine, kein Scherz. Wir alle finden das ziemlich schnell im Leben heraus. Aber da ich mich mit der morgendlichen Übelkeit und den wunden Brüsten beschäftigen würde, ist es auch meine Aufgabe, all das zu verhindern, bevor ich bereit bin. Sollte es sein? Ehrlich gesagt sollte er sich genauso darum kümmern wie ich. Aber ich kann nicht erwarten, dass sich jemand in eine ungewollte Schwangerschaft hineinversetzt, es sei denn, er kann sie auch durchmachen.