Meinung: Wenn Sie es vermissen, Single zu sein, befinden Sie sich in einer falschen Beziehung

Sobald Sie eine Beziehung eingehen, werden viele von Ihnen Gewohnheiten für alleinstehende Mädchen müssen auf der Strecke bleiben, aber das bedeutet nicht, dass Sie Ihr ganzes Leben hinter sich lassen müssen, nur weil Sie einen Freund haben. In der Tat, wenn Sie sich sagen hören, dass Sie Ich wünschte du würdest immer noch alleine rollen sollten Sie wahrscheinlich sein.



Sie sollten immer noch die Dinge tun, die Sie lieben (und die Menschen sehen, die Sie auch lieben).

Wenn Sie es vermissen, Single zu sein, liegt das normalerweise daran, dass Sie im Grunde alles für die Person aufgegeben haben, mit der Sie sich treffen. Anstatt Ihren besten Freund sonntags zum Brunch zu treffen, wie Sie es in Ihren Solotagen getan haben, schlafen Sie ein, weil Ihr Partner dies tun möchte. Anstatt sich Zeit für Kriminalromane zu nehmen oder schlechtes Reality-TV Sie sehen, was sie sehen wollen. Natürlich werden Ihr Leben und Ihr Zeitplan anders sein, wenn Sie Ihr Leben mit jemandem teilen. Dies ist jedoch kein Grund, die Dinge, die Sie lieben, nicht mehr zu tun. Behalten Sie Ihre Hobbys bei, machen Sie Pläne mit Freunden und Familie und Sie werden glücklicher sein.

Ihre Beziehung sollte sich in einem angenehmen Tempo entwickeln.

Wenn Sie sich wünschen, noch alleine zu sein, könnte dies bedeuten, dass Sie mit dem, was in Ihrer Beziehung passiert, nicht cool sind. Vielleicht blicken Sie sehnsüchtig auf Ihr Single-Leben zurück, weil Sie das Gefühl haben, dass die Dinge damals einfacher waren. Die Wahrheit ist, dass sich Ihre Beziehung nicht nur weiterentwickeln sollte, sondern auch in einem Tempo, das Sie angenehm macht. Wenn Sie viel kämpfen oder Probleme haben, die sich verschlimmern, ist dies ein Zeichen dafür, dass dies nicht der Fall ist die richtige Beziehung für Sie .

Sie sollten das Gefühl haben, nicht glauben zu können, dass Sie ohne diese Person gelebt haben.

Es mag melodramatisch und kitschig klingen, aber es ist die ehrliche Wahrheit. Sie wissen, dass Sie verliebt sind, wenn Sie ehrlich gesagt nicht glauben können, dass Sie ohne diese Person existieren könnten. Du erzählst ihnen von einer Erinnerung und stellst dann fest, dass du nicht zusammen warst, als dies passierte ... und es fühlt sich super seltsam an. Wenn Sie sich nicht so fühlen, ist es sinnvoll, dass Sie sagen, dass Sie es vermissen, Single zu sein.



Ihr Leben sollte so verbunden sein, dass es sich komisch anfühlt, sich zu trennen.

Während du willst Bleib stark und unabhängig Wenn Sie sich verlieben, möchten Sie auch Ihr Leben mit dem Ihres Partners verbinden. Sie möchten die Freunde des anderen kennenlernen, gemeinsame Hobbys haben und Geburtstage und Feiertage mit den Familien des anderen feiern. Grundsätzlich möchten Sie das Gefühl haben, dass es seltsam wäre, sich zu trennen, weil Sie so glücklich sind und die Dinge so gut laufen. Wenn das nicht passiert, ist das kein gutes Zeichen.

Sie sollten ehrlich auf Ihr Single-Leben zurückblicken und denken, dass es das Schlimmste war.

Wenn Sie nicht in Ganzkörper-Bienenstöcke ausbrechen und sich nur die schlechten Daten vorstellen, die Sie früher hatten, waren Sie dann wirklich Single? Nur ein Scherz ... irgendwie. Wenn du nach deiner Single endlich eine gute Beziehung hast, solltest du dich super erleichtert fühlen. Sie möchten, dass sich Ihr Leben besser und nicht schlechter anfühlt - und Sie möchten auf jeden Fall das Gefühl haben, dass einige Teile Ihres Lebens nicht so lustig waren (wie die zuvor erwähnten unangenehmen Daten).