Meinung: Frauen, die sagen, dass sie lieber Single sind, lügen

Es gibt Vorteile, Single zu sein , aber keiner von ihnen überwiegt das Gute einer glücklichen, gesunden Beziehung. Ich sage nicht, dass irgendetwas falsch daran ist, solo zu rollen, aber können wir alle aufhören, uns so zu verhalten, als wären wir Single besser als diejenigen, die miteinander verbunden sind?



Es ist schön, jemanden zu haben, der sich interessiert.

In einer Beziehung mit jemandem zu sein, der sich um dich kümmert - ich meine Ja wirklich kümmert sich - ist ein beruhigendes Gefühl. Es bedeutet, jemanden zu haben, der konsequent ist muntert dich an einem schlechten Tag auf , überrascht Sie morgens mit Kaffee oder fragt nach Ihrem Arbeitsdrama. In einer Beziehung zu sein bedeutet, dass Sie mit jemandem zusammen sind, der tatsächlich das Beste für Sie will.

Es ist auch großartig, jemanden zu haben, der dich liebt, während du wächst.

Viele Leute halten es für Zeitverschwendung, in ihren Zwanzigern in einer Beziehung zu sein. Sie denken, es hindert Sie daran, zu wachsen und herauszufinden, wer Sie sind. Es ist nicht ... es sei denn Du bist mit der falschen Person zusammen . Die richtige Person wird mit dir wachsen, nicht gegen dich. Diese ganze Idee, dass ernsthafte Beziehungen Sie davon abhalten, Ihr bestes Leben zu führen, ist lächerlich und unwahr.

Sie können beständigen Sex haben.

Hören Sie, es ist nichts Falsches daran, ungezwungene Kontakte zu haben - hier kein Urteil! -, aber Sex in einer Beziehung zu haben bedeutet, dass Sie die Tat konsequent und romantisch tun. Es werden Verbindungen aufgebaut und Ihre geistige, emotionale und körperliche Gesundheit wird belohnt. Sex ist großartig für dich. Es kann Stress reduzieren, Ihren Blutdruck senken und Ihnen jede Nacht (oder Woche, abhängig von Ihrem Sexualleben) etwas geben, auf das Sie sich freuen können.



Sie haben immer jemanden, mit dem Sie sich treffen können.

Ihr Partner wird natürlich Ihr bester Freund. Es passiert einfach. Sie sind die Leute, mit denen Sie den neuen Gruselfilm sehen oder mit denen Sie in ein Instagram-Restaurant gehen. Ich sage nicht, Single zu sein bedeutet, dass Sie es sind alleine zu Hause sitzen Die ganze Zeit, aber in einer Beziehung zu sein, macht es ein bisschen einfacher, jemanden zu finden, mit dem man Dinge tun kann. Sie müssen nicht ziellos auf Ihr Telefon starren, um herauszufinden, wen Sie am Freitagabend zum Abendessen erreichen können.

Und Sie haben jemanden, mit dem Sie Erinnerungen teilen können.

Das Leben und Erleben realer Ereignisse mit jemand anderem ist der beste Weg, um Erinnerungen zu schaffen. Es ist nichts Falsches daran, selbst Erinnerungen zu machen, aber es macht Spaß, zurückzublicken und über eine vergangene Erinnerung mit jemand anderem zu lachen - das lässt sich nicht leugnen. Wie oft hast du mit Highschool-Freunden hysterisch über etwas gelacht, das passiert ist, als du 14 warst?