Äußerer Verkehr ist der neue Verkehr, aber so viel besser

Sie mögen das Vorspiel lieben, aber haben Sie jemals das Gefühl gehabt, dass es nicht lange genug dauert? EIN Glamour-Umfrage unter 1.000 Frauen fanden heraus, dass für 23 Prozent von uns das Vorspiel normalerweise weniger als fünf Minuten dauert. Huch! Um das Problem zu lösen, lassen Sie uns das Vorspiel ausrangieren und stattdessen den Outercourse wählen. Hier ist der Grund, warum es Wunder für Ihr sexuelles Vergnügen und Ihre sexuelle Beziehung bewirken kann.



Es geht nur um das Vergnügen.

Während des Vorspiels kann es sein, dass Ihr Partner ein wenig mündlich und fingerend ist, um zum durchdringenden Sex-Teil zu gelangen. Beim Outercourse liegt der Schwerpunkt jedoch ganz auf der Vorspielseite der Dinge. Das ist das Ausmaß Ihres sexuellen Vergnügens! Es hört sich so an, als würden Sie etwas verpassen, aber Sie gewinnen tatsächlich mehr, wenn Sie seitwärts eindringen.

Es führt zu nichts.

Beim Outercourse geht es darum, Ihr sexuelles Vergnügen überhaupt nicht zu durchdringen. Während Sie und Ihr Partner sich gegenseitig vergnügen, leben Sie zur Abwechslung im Moment. Es ist befreiend!

Es konzentriert sich auf die Reise.

Mit dem Outercourse wird die Reise zum Ziel, sodass Sie sich entspannen und wirklich genießen können, was los ist, ohne darüber nachzudenken, was Sie als Nächstes tun müssen oder wie Sie zum Orgasmus kommen. Wenn Sie diesen Druck abbauen, können Sie Ihr Vergnügen wirklich intensivieren. Big Os voraus…



Der Kitzler ist da, wo er ist.

Die Stimulation der Klitoris ist ein Beispiel für einen Outercourse, und seien wir ehrlich: Manchmal ist es viel einfacher, einen Höhepunkt zu erreichen als penetrativer Sex, wenn man bedenkt, dass die Penetration allein den meisten Frauen keinen Orgasmus verleiht.

Es gibt viele andere Möglichkeiten, einen Outercourse zu haben.

Es geht jedoch nicht nur um den Kitzler. Sie können viele verschiedene Arten von Outercourse haben, wie z. B. trockenes Humping, gegenseitiges Fingern, gegenseitiges Oralieren, eine sinnliche Massage und vieles mehr. Outercourse ist im Grunde alles, was keine Penetration beinhaltet.