Die Leute wollen, dass dieser klassische Weihnachtsfilm verboten wird, weil er „ernsthaft problematisch“ ist.

Mit der Zeit erwachen wir alle zu einigen wichtigen politischen Themen in der Welt. Wir werden uns der sozialen Ungerechtigkeit und der gesellschaftlichen Probleme, die seit langem ignoriert werden, immer bewusster. Die „aufgewachte“ Kultur hat jedoch auch einen Nachteil: Wir können nichts Schönes haben, bis zu dem Punkt, dass die Leute fordern, dass der klassische Claymation-Weihnachtsfilm Rudolph the Red-Nosed Reindeer wegen seines „Weckens“ verboten wird. ernsthaft problematisch ' Natur. Ach komm schon!



Der Ferien-TV-Klassiker 'Rudolph The Red-Nosed Reindeer' ist ernsthaft problematisch. https://t.co/dOgqPF3bAP

- HuffPost (@HuffPost) 29. November 2018

Das Rudolf, das rotnasige Rentier Special erstmals 1964 ausgestrahlt. Der Weihnachtsfilm ist jedoch zu einem Feiertagsklassiker geworden und wird jedes Jahr im Netzwerkfernsehen gespielt. Es war die Besichtigung von 2018, die bei der Huffington Post für Aufruhr sorgte twittern kurz nach der Ausstrahlung ein Video herausgeben, in dem alle Gründe genannt wurden, aus denen es problematisch war.



Warten Sie, was ist hier das Problem? Zu den problematischeren Aspekten von Rudolph, dem Rentier mit der roten Nase, gehörten das Mobbing, das Rudolph über seine Nase erhält, sowie die Tatsache, dass sein eigener Vater ihm sagt, er solle es vertuschen. Furchtbar? Offensichtlich. 'Sehr problematisch'? Ich meine, das glaube ich nicht. Es ist schade, dass der Weihnachtsmann Rudolph 'bei der Marginalisierung hilft' und dass der Trainer die anderen Kinder dazu ermutigt, ihn zu schikanieren, aber es ist nicht so, als würde jemand dieses Verhalten loben.

Viele Leute fanden die Kritik lächerlich. Immerhin handelt es sich um einen Weihnachtsfilm, den Kinder und Erwachsene für ein wenig Urlaubsgeist und nicht für moralische Führung ansehen. Niemand entwickelt seinen moralischen Kompass basierend auf Rudolf, das rotnasige Rentier und niemand wird denken, dass es in Ordnung ist, jemanden zu ermutigen, eine Clownnase aufzusetzen, um seine blinkende Nase zu bedecken, weil er es im Film getan hat. Das ist einfach lächerlich.



Das Problem hat es sogar bis zum Ende geschafft Die Aussicht . Whoopi Goldberg ging auf die Kontroverse in der Show ein und sagte: „Die Leute beschuldigten den Weihnachtsmann, ein Tyrann zu sein. Kennen sie das Lied nicht? ' Nachdem sie die Texte zitiert und wilden Applaus vom Publikum erhalten hat, fügt sie hinzu: „Wo ist das Problem? Er ist ein Kind, an das niemand geglaubt hat, und plötzlich wurde ihnen klar, dass er etwas Besonderes ist. Er ist aus einem bestimmten Grund der, der er ist. Und er wird zum Helden. Wo ist das Problem? ' Mehr kann ich nicht sagen!