Erinnerung: Er kann Ihre Gedanken nicht wirklich lesen, daher müssen Sie sich melden

Manchmal scheint es, als ob dein Freund dich besser kennt als du dich selbst. Er weiß sogar, was Sie sagen werden, bevor Sie es sagen. Aber Sie müssen sich daran erinnern, dass er Ihre Gedanken nicht wirklich lesen kann, und gelegentlich müssen Sie Ihre Worte verwenden, wenn Sie möchten, dass er weiß, wie Sie sich fühlen.



Es ist kein Verbrechen zuzugeben, dass Sie verletzt sind.

Sie könnten sagen, dass es Ihnen gut geht, weil Sie es hassen, dass Frauen als irrational und emotional eingestuft werden. Es sollte Ihnen jedoch nicht peinlich sein, zuzugeben, dass Sie verärgert sind. Dein Freund wird dich nicht dafür beurteilen, dass du Gefühle hast.

Ihre Zeichen sind möglicherweise nicht so offensichtlich, wie Sie denken.

Es scheint Ihnen eine große Sache zu sein, ihm weniger als sonst eine SMS zu schreiben und die Emojis zu reduzieren, aber er bemerkt die Änderung möglicherweise nicht einmal. Deshalb musst du ihm tatsächlich sagen, dass du sauer auf ihn bist. Sonst wird er es nie herausfinden.

Es ist leicht, Signale falsch zu interpretieren.

Wenn Sie möchten, dass Ihr Schwarm Sie fragt, hören Sie auf, Spiele zu spielen, und sagen Sie ihm, wie Sie sich zu ihm fühlen. Wenn Sie möchten, dass Ihr Freund mehr im Haus mitspielt, hören Sie auf, vage Kommentare abzugeben, und sagen Sie ihm unverblümt, dass er seinen gerechten Beitrag leisten muss. Ehrlichkeit wirkt Wunder, wissen Sie.



Er möchte wissen, wie du dich fühlst.

Wenn er tatsächlich einen Mist über dich macht, will er deine Gefühle nicht verletzen. Er wird wissen wollen, was er falsch gemacht hat, damit er in Zukunft nicht den gleichen Fehler macht. Wenn er dich liebt, dann ist das Letzte, was er will, dich zum Weinen zu bringen.

Gesunde Beziehungen beinhalten Kommunikation.

Wenn du in Jahren noch bei ihm sein willst, musst du dich daran gewöhnen, mit ihm über alles zu sprechen, was dir in den Sinn gekommen ist. Sogar das raue Zeug. Wenn Sie dazu bestimmt sind, können Sie alle unangenehmen Gespräche und kleinen Argumente führen.