Der Lehrer für Naturwissenschaften trägt im Unterricht einen extrem detaillierten Ganzkörperanzug, um die Schüler über die menschliche Anatomie zu unterrichten

Während es keinen Zweifel gibt, dass viele Lehrer ihr Bestes geben, um Schüler zu engagieren, gibt es keinen Zweifel daran, dass die Schule für viele von uns unglaublich langweilig war. Es war allzu einfach, den Unterricht abzustimmen und davon zu träumen, irgendwo anders zu sein, aber Verónica Duque zeigte kürzlich eine geniale Methode, um ihrer Klasse Anatomieunterricht zu erteilen, die niemand ignorieren konnte.



Sehr stolz auf diesen Vulkan voller Ideen, den ich als Frau glücklicherweise habe
Heute erklärte er seinen Schülern den menschlichen Körper auf sehr originelle Weise
Und die Kinder flippen aus
Großartige Veronica !!! pic.twitter.com/hAwqyuujzs

- Michael (@mikemoratinos) 16. Dezember 2019

Ihr Mann war so stolz! Die Bilder von Duque in ihrem Anzug wurden von ihrem Ehemann Mike Moratinos auf Twitter gepostet, der den kreativen Unterrichtsansatz seiner Frau lobte. 'Sehr stolz auf diesen Vulkan der Ideen, die ich als Frau glücklicherweise habe' er schrieb auf der Social-Media-Website. „Heute hat er seinen Schülern den menschlichen Körper auf sehr originelle Weise erklärt. Und die Kinder flippen aus. Großartige Veronica !!! ”



Dieser Body ist FEUER. Die 43-Jährige, die Natur- und Sozialwissenschaften, Kunst, Englisch und Spanisch unterrichtet, war beim Online-Einkauf inspiriert, einen äußerst detaillierten Badeanzug zu erhalten, der das Innenleben des menschlichen Körpers zeigt, damit sie damit ihre Schüler unterrichten kann. Ehrlich gesagt sieht es so aus, als hätte es funktioniert. 'Ich habe im Internet gesurft, als eine Anzeige eines AliExpress-Badeanzugs auftauchte', sagte Duque Gelangweilter Panda . 'Da ich wusste, wie schwer es für so junge Kinder ist, sich die Disposition der inneren Organe vorzustellen, dachte ich, dass es sich lohnt, es auszuprobieren.'

Duque glaubt daran, sich abseits der ausgetretenen Pfade zu wagen, wenn es darum geht, Unterricht zu erteilen. Sie versteht, dass es wichtig ist, kreativ zu unterrichten, wenn sie möchte, dass die Kinder in ihrer Klasse aufmerksam sind und die Informationen tatsächlich aufnehmen. Daher ist der Body für die menschliche Anatomie nur einer ihrer einzigartigen Ansätze. „Ich habe vor langer Zeit beschlossen, Verkleidungen für den Geschichtsunterricht zu verwenden. Ich verwende auch Pappkronen für meine Schüler, um grammatikalische Kategorien wie Substantive, Adjektive und Verben zu lernen. Sozusagen verschiedene Grammatik-Königreiche “, erklärte sie. 'Ich möchte, dass die Gesellschaft aufhört, Lehrer als faule bürokratische Beamte zu betrachten. Das sind wir sicher nicht. '





Wir brauchen mehr Lehrer wie diesen. Duque war sicherlich gewagt und sehr mutig, einen Ganzkörperanzug anzuziehen, um Anatomie zu unterrichten, aber es zeigt, wie engagiert sie sich für das Unterrichten einsetzt und dafür sorgt, dass ihre Schüler das Lernen als einen unterhaltsamen Prozess betrachten und nicht als etwas, das sie einfach tun haben machen. Wir könnten mehr Lehrer wie sie da draußen gebrauchen!