Sexualtherapeutin, die mit ihrer Vagina Surfbretter heben kann, startet das „Vaginal Kung Fu“ -Programm für Frauen

Eine Sex- und Beziehungsexpertin, die „vaginales Gewichtheben“ praktiziert, hat behauptet, dass die Praxis nicht nur Frauen helfen kann, sich stärker zu fühlen, sondern auch ihre Frauen so stark zu machen, dass sie Tischtennisbälle schießen und damit Bierflaschen öffnen können. Kim Anami teilt ihre Reise, Gegenstände mit ihrer Vagina auf ihrer Instagram-Seite aufzunehmen und Gegenstände von Saftflaschen und Obststücken auf volle Surfbretter zu heben. Unnötig zu erwähnen, dass die extreme Praxis nicht jedermanns Sache ist.



Anamis Vaginal Kung Fu Programm zielt darauf ab, das Sexualleben von Frauen zu verbessern. 'Ich würde sagen, dass eine vaginale Gewichtheberpraxis mir und jedem, der sie praktiziert, den besten Sex ihres Lebens bietet', sagt Anami zu Beginn eines ihrer YouTube-Videos. Nicht nur das, sie behauptet auch, dass das Heben von Dingen mit Ihrer Vagina auch Depressionen heilen und das Altern bekämpfen kann. Kein Wunder also, dass ihre Kurse so beliebt sind!

Es gibt keine Grenzen, was Anami mit ihrer Vagina heben kann. Obwohl sie nicht die Weltrekordhalterin im vaginalen Gewichtheben ist - das gehört einer russischen Frau, die mit ihrem einen 31-Pfund-Ball aufnehmen kann -, ist sie ziemlich stark. Ihr Instagram-Account dokumentiert ihre Reisen um die Welt, wo sie alles von lokalen Produkten, Saftflaschen und ja, dem Surfbrett, das ich erwähnt habe, abhebt. Sie glaubt, dass die Praxis ihre endlosen Vorteile bietet, von gestärkten Beckenbodenmuskeln bis hin zur Fähigkeit, „durch den Raum zu ejakulieren“. Genau das, wovon jede Frau träumt!



Wie funktioniert es eigentlich? Anami hebt Gegenstände mit ihrer Vagina hoch, indem sie eine Schnur um ein Jadeei bindet, das sie dann in ihre Vagina einführt. Das andere Ende der Schnur umgibt das Objekt, das sie anheben möchte. Von dort aus spannt sie diese Muskeln, um die Gegenstände und den Voila anzuheben. Ihre Genitalien werden verrückt intensiv trainiert und gestärkt.

Das kann natürlich gefährlich sein. Laut Anami, einer Freundin von ihr, die sie in die Praxis des vaginalen Gewichthebens einführte, dass sie zu gut darin wurde, und schließlich drei Männer in Thailand mit der bloßen Kraft ins Krankenhaus eingeliefert hat, lol. Im Allgemeinen glauben Ärzte jedoch, dass die Praxis, wenn sie sicher durchgeführt wird, sehr vorteilhaft für die Gesundheit von Frauen sein kann. Vielleicht ist sie also nicht so daneben. Weitere Informationen zu Anami und ihren Dienstleistungen finden Sie auf ihrer Website Hier und folge ihr auf Instagram Hier .