Zeichen, in die Sie sich eigentlich nicht verliebt haben

Wenn Sie mit jemandem wirklich glücklich sind, gibt es viele Dinge, die Ihnen ein euphorisches Gefühl geben können, das nicht ganz Liebe ist, sich aber sicher so anfühlt. Oft merkt man erst, nachdem man die Dinge mit seinem Partner beendet hat, dass man ihn nicht wirklich geliebt hat, obwohl man ihn wirklich, wirklich mochte. Der Unterschied kann schwer zu erkennen sein, aber hier erfahren Sie, dass alles, was Sie mit ihm fühlten, nicht das spezielle Wort aus vier Buchstaben war:



Sie vermissen nur die Idee von ihm.

Du bist nicht glücklich, dass es vorbei ist, aber hauptsächlich, weil er auf dem Papier wie der perfekte Typ schien. Er hatte die verträumtesten Augen, einen beeindruckenden Job und einen großartigen Geschmack in Filmen, und das kann schwer loszulassen sein. Aber wenn Sie darauf fixiert sind, warum er derjenige gewesen sein könnte und nicht die Essenz dessen verfehlt, wer er wirklich ist, dann könnte es überhaupt keine Liebe gewesen sein.

Sie haben sich nur für einen kurzen Zeitraum verabredet.

Sich auf den ersten Blick zu verlieben ist sicherlich möglich, aber wenn es nach kurzer Zeit auseinander fällt, ist es wahrscheinlicher, dass Sie nur in Lust waren. Beides kann konsumierend und absolut real sein, aber wenn die Gefühle ohne viel emotionales Engagement schnell aufkamen, besteht die Möglichkeit, dass sie genauso schnell verschwinden.

Sie fühlten sich erleichtert, als Sie sich trennten.

Wahre Liebe hält oft an, aber wenn sie es nicht tut, kann sie verheerend sein. Wenn Sie nach der Trennung traurig waren, aber auch das Gefühl hatten, dass ein Gewicht von Ihrer Brust genommen wurde, könnte dies ein Zeichen dafür sein, dass die Beziehung ohnehin nicht richtig war und Sie sich jetzt in die richtige Richtung bewegen.



Du bist schon wieder verliebt.

Wenn Sie fast unmittelbar nach einer Trennung Hals über Kopf nach jemand anderem suchen, war es vorher keine Liebe… und jetzt ist es wahrscheinlich keine Liebe. Die Chancen, zweimal im Monat verliebt zu sein, sind nicht groß, und es könnte sein Sei ein Zeichen dafür, dass du dazu neigst, in Dinge zu stürzen, weil du das Gefühl der Verliebtheit magst.

Du willst, dass er sich schlecht fühlt.

Wenn Sie wirklich in ihn verliebt wären, würden Sie Ihren neuen Freund nicht vor sein Gesicht stellen oder ihm das Gefühl geben wollen, ein schlechter Mensch zu sein. Sie könnten Menschen verletzen, die Sie lieben, aber Sie sollten es nicht tun WOLLEN zu. Wahre Liebe bedeutet, einfühlsam zu sein und letztendlich das Beste für die andere Person zu hoffen, selbst nachdem Sie getrennte Wege gegangen sind.