Also, ich denke Zac Efron hat jetzt eine Meeräsche, Leute ...

Früher in diesem Jahr, Zac Efron erreichte offiziell den Zaddy-Status wenn seine Netflix-Serie, Auf dem Boden geblieben , Premiere und zeigte ihn Buff, robust und super heiß. Leider habe ich das Gefühl, dass wir in den letzten Tagen ein paar Schritte zurückgegangen sind, denn jetzt, wo er nach Australien gezogen ist, nimmt er den lokalen Look etwas zu sehr an. Das ist richtig: Zac Efron hat jetzt eine Meeräsche und ich denke, wir müssen alle lernen, damit zu leben.



Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Ein Beitrag von Attaboy (@attaboy_hair)

Efron ist vor einiger Zeit nach Südaustralien gezogen. Seitdem lebt er es mit den Einheimischen. Um ehrlich zu sein, scheint es der perfekte Ort für ihn zu sein, angesichts der wunderschönen Wildnis und der unglaublichen Strände dort, also keine Überraschungen.



Er ging in einen örtlichen Friseurladen, um seine Meeräsche zu holen. Attaboy Haar in Adelaide machte am Freitag, dem 18. Dezember, einen Instagram-Post, in dem sie enthüllten, dass Efron nicht nur die Jungs dort besucht hatte, sondern auch einem der Angestellten einen Schnitt gab und selbst eine Meeräsche bekam.

Um fair zu sein, es ist eine Mini-Meeräsche. Efrons Haar ist nicht lang genug für eine richtige Meeräsche mit dem langen Rattenschwanz, der für den Rücken charakteristisch ist. Seine Version ist eher eine Babyversion, aber sie haben das Beste getan, was sie konnten.





Wenn jemand eine Meeräsche mitnehmen kann, ist es Zac Efron. Es ist nicht gerade die schmeichelhafteste Frisur für irgendjemanden, aber aus irgendeinem Grund sieht er damit eigentlich nicht schrecklich aus. Eigentlich, je mehr ich es mir anschaue, desto mehr ... macht es ihn noch heißer?!