Danke, dass du mich verarscht hast - Nein, wirklich, danke

Ich bin nicht bissig, sarkastisch oder bitter, wenn ich sage, dass ich wirklich dankbar bin, dass du mich total verarscht und mir das Herz gebrochen hast. Ja, du hast mich ziemlich schwer verletzt und für eine Minute war ich mir nicht sicher, was ich tun oder wie ich weitermachen sollte. Schließlich habe ich es jedoch herausgefunden und ich kann ehrlich sagen, dass Sie mir einen großen Gefallen getan haben. Hier ist der Grund:



Ich wäre geblieben und es wäre falsch gewesen.

Wenn Sie nicht im letzten Moment beschlossen hätten, den Teppich unter mir herauszuziehen, wäre ich glücklich bei Ihnen geblieben - und da Sie eindeutig nicht so sehr in mich verliebt waren wie ich in Sie, wäre es falsch gewesen.

Du hast mich davor bewahrt, noch mehr Zeit zu verschwenden

. In gewisser Weise hätte ich mir mehr Zeit gewünscht, um Sie kennenzulernen, selbst wenn wir nicht langfristig zusammen sein sollten. Andererseits hätte ich weiterhin mehr in die Beziehung investiert. Wenn es enden müsste, ist früher definitiv besser als später.

Ich fühle mich wie eine ganz andere Person.

Der Schock, dass du mich verarscht hast, hat mir das Gefühl gegeben, auf eine gute Art und Weise wie eine andere Person zu sein. Es war das erste Mal, dass ich es nicht kommen sah, was ein beängstigendes Konzept sein könnte, aber aus irgendeinem Grund gab es mir die Gelegenheit, mein Herz trotz des Schlags offen zu halten, und ich fühle mich stärker dafür.



Du schickst mich direkt zu einem besseren Mann.

So schwer es im Moment vorstellbar ist, es ist immer ein neuer Mann gleich um die Ecke. Es gibt einige Dinge, die ich in unserer Beziehung anders hätte tun können, aber zum größten Teil warst du das alles. Während Sie vielleicht nicht bereit sind, mit Ihren Gefühlen umzugehen und die Dinge auf die nächste Ebene zu bringen, bin ich es, und vielleicht wird es auch der nächste sein.

Du hast mir eine wirklich gute Perspektive gegeben.

Ich hätte nichts tun können, um dich zum Bleiben zu bringen, obwohl ich glaube, du bist aus den falschen Gründen gerannt. Aber das an sich ist eine der besten Lektionen, um Kontrolle freizugeben und dem Leben zu vertrauen. Weil es nichts anderes gibt, was ich hätte tun können. Ich bin dankbar, dass ich dich getroffen habe, und wenn du nicht mein Typ bist, bin ich dankbar, dass ich ohne dich weitermachen kann.