Die 10 Phasen des Aufgebens auf Online-Dating

Wenn Sie jemals viel Zeit damit verbracht haben, durch die endlosen Gesichter von Tinder (oder einer anderen Website / App) zu scrollen, wissen Sie, dass diese Technologie das Dating gleichzeitig effizienter gemacht hat, aber auch viel frustrierender ist. Niemand würde dich beschuldigen, aufgegeben zu haben. Zumindest hast du es versucht, oder?



Sie stellen fest, dass Sie viel Zeit damit verbracht haben, gedankenlos zu scrollen / zu wischen.

Können Sie sich noch an das letzte Mal erinnern, als Sie tatsächlich mit jemandem gesprochen haben, auf den Sie sich gefreut haben? Selbst wenn Sie auf einen Mann stoßen, der interessant erscheint, werden Sie wahrscheinlich durch etwas in seinem Profil ausgeschaltet, und Sie kehren sofort zum Wischen, Wischen, Wischen zurück.

Sie geloben, es tatsächlich erneut zu versuchen.

Es gab wahrscheinlich einen Punkt, an dem Sie aufgehört haben, aktiv nach Daten zu suchen, aber Ihr Profil auf allen Websites und Apps belassen haben. Sie dachten, es wäre besser, ein passives Profil zu haben, als überhaupt kein Profil.

Sie geben einem Mann, der Ihr Typ ist, eine Chance und bereuen es am Ende.

Ein Teil von „härter versuchen“ bedeutet normalerweise, mehr Verabredungen mit Leuten zu haben, die an dir interessiert zu sein scheinen. Leider ist es unwahrscheinlich, dass Sie mit jedem Mann ausgehen, der danach fragt, dass Dating nicht das Schlimmste ist.



Sie träumen davon, wie schön es wäre, jemanden persönlich zu treffen.

Sie verbringen wahrscheinlich viel mehr Zeit, als Sie zugeben möchten, um ausgefeilte Wege zu finden, um die Liebe Ihres Lebens in der U-Bahn, im Lebensmittelgeschäft oder wenn er Sie erwischt, nachdem Sie entzückend über Ihre eigenen Füße gestolpert sind Straße. Wenn Sie Ihren Enkeln sagen, dass Sie Opa online getroffen haben, klingt das nicht genauso.

Du entscheidest dich kann jemanden persönlich treffen.

Sie kommen täglich an vielen Menschen vorbei, haben ein aktives soziales Leben und sind sich ziemlich sicher, dass Sie ansprechbar genug sind. Warum also? kippen Sie treffen jemanden persönlich? Wenn Sie Ihr Leben nicht leben, wird der richtige Mann seinen Weg zu Ihnen finden. Zumindest hoffen Sie das.