Die durchschnittliche Amerikanerin ist nicht mehr eine Größe 14

Während die Medien fördern, groß und dünn als idealer Körpertyp zu sein, sind die Realitäten tatsächlich sehr unterschiedlich. In den frühen 2000er Jahren zeigten Daten, dass die durchschnittliche Amerikanerin eine Größe 14 hatte, was nicht schwer zu glauben war. Fast 20 Jahre später sind diese Informationen jedoch nicht mehr der Fall, und tatsächlich liegt die durchschnittliche Frau zwischen 16 und 18 Jahren.



Diese Änderung ist kaum überraschend. Die neuen Daten wurden im veröffentlicht Internationale Zeitschrift für Modedesign, Technologie und Bildung und für viele war die neue Offenbarung keine Überraschung. Immerhin ist selbst eine Größe 14 nicht sehr groß, aber wissen wir, dass wir als Nation größer werden? Es scheint also richtig, dass sich der Durchschnitt nach oben verschoben hat.

Der Taillenumfang ist um 2,6 Zoll gestiegen. Die Forscher untersuchten die Messungen von mehr als 5.500 amerikanischen Frauen über 20 Jahren in Kombination mit Daten der Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten. Daraus errechneten sie eine Zunahme des Taillenumfangs von 2,6 Zoll in den letzten 21 Jahren.

Diese Änderung zu bemerken ist wirklich wichtig. Frauen müssen im Allgemeinen nicht nur verstehen, dass es nichts Falsches ist, eine Größe 16 oder 18 (oder eine beliebige Größe) zu haben. In der Tat könnte das Verständnis, dass viele Frauen so groß sind, ihnen helfen, sich nicht mit unrealistischen Standards zu vergleichen. Die Forscher hoffen, 'dass Frauen erleichtert sein können, wenn sie wissen, dass die durchschnittliche Größe der getragenen Kleidung größer ist als gedacht.'



Die Öffentlichkeit muss auch weniger wertend sein. Dies könnte Bekleidungsmarken dabei helfen, Frauen unterschiedlicher Größe zu bedienen, wenn sie ihre Vorstellung von „Durchschnitt“ neu ausrichten. Die leitende Studienautorin Deborah Christel erklärte: „Ich hoffe, dies wird dazu beitragen, die Modebranche dazu zu bewegen, ernsthaft über eine Erweiterung ihrer Größe nachzudenken.“ Die Forscher fügten hinzu: „Angesichts dieser Überschneidung bei der Größenklassifizierung sind häufige Berichte über Kundinnen, die über die allgemeine Passform und Größe von Kleidung frustriert sind, verständlich.“

Gesponsert: Der beste Dating- / Beziehungsrat im Web. Überprüfen Beziehungsheld Ein Ort, an dem hochqualifizierte Beziehungstrainer Sie erreichen, Ihre Situation ermitteln und Ihnen dabei helfen, das zu erreichen, was Sie wollen. Sie helfen Ihnen durch komplizierte und schwierige Liebessituationen wie das Entschlüsseln gemischter Signale, das Überwinden einer Trennung oder alles andere, worüber Sie sich Sorgen machen. Sie können sich innerhalb von Minuten sofort per Text oder Telefon mit einem großartigen Coach verbinden. Klick einfach Hier ...