Der beste Weg, um eine Beziehung zu beenden, die einfach nicht funktioniert

Es gibt viele Möglichkeiten, jemanden zu entleeren. Sie könnten einen Brief schreiben, einen Text senden oder einfach verschwinden, um nie wieder etwas zu hören. Es gibt sogar ein Unternehmen in Kanada das wird eine Trennung Snapchat in Ihrem Namen für den niedrigen Preis von 5 $ senden. Die Art und Weise, wie Sie mit jemandem Schluss machen, sollte auf jeden Fall von der Art und Dauer Ihrer Beziehung abhängen. Im Allgemeinen können Sie jedoch nie wirklich etwas falsch machen, wenn Sie nur sagen, was Sie zu sagen haben. Sicher, er mag es vielleicht nicht, aber er wird Ihre Ehrlichkeit zu schätzen wissen. So beenden Sie eine Beziehung, die ihren Lauf nimmt:



Ziehen Sie es nicht heraus.

Sobald Sie die Entscheidung getroffen haben, es zu beenden, macht es keinen Sinn zu warten. Manchmal sind wir so sehr damit beschäftigt, den „richtigen Zeitpunkt“ zu finden, um jemanden zu entlassen, dass wir monatelang länger als nötig bei ihm landen, und das tut keinem von Ihnen einen Gefallen.

Lassen Sie es nicht zur Interpretation offen.

Es kann verlockend sein, jemanden am Haken zu halten, nur für den Fall, dass Sie Ihre Meinung ändern und entscheiden, dass Sie ihn zurückhaben möchten. Manchmal merkt man gar nicht, dass man es tut, aber es ist nicht fair, sich über eine Trennung Gedanken zu machen. Wenn Sie möchten, dass es endgültig ist, müssen Sie sich darüber 100% klar sein.

Behandle ihn so, wie du behandelt werden möchtest.

Wenn er mit dir Schluss machen würde, möchtest du, dass er offen, ehrlich und klar darüber ist, oder? Warum würden Sie nicht genau das Gleiche für ihn tun?



Speichern Sie die niedrigen Schläge.

Es gibt keinen Grund, alles zu kritisieren, was Sie an ihm nicht mögen, oder Zeiten zu erwähnen, in denen er es vermasselt hat. Sie sind nicht sein Therapeut, und es besteht die Möglichkeit, dass er Ihnen sowieso nicht zuhört. Behalten Sie also die kleinen Ausgrabungen für sich.

Beschuldige ihn nicht für alles.

Meistens funktioniert eine Beziehung nicht, weil zwei Personen einfach nicht kompatibel sind. Auf keinen Fall war jeder Kampf, den du jemals hattest, seine Schuld. Es ist wichtig, einen Teil der Verantwortung selbst zu übernehmen, da niemand perfekt ist.