Die Dating-Kämpfe von Frauen, die immer beschäftigt sind

Wenn Sie eine Frau sind, die ständig unterwegs ist, ist Dating eine große Herausforderung. Wir möchten, dass jemand nachts nach Hause kommt und jemand die Lebensreise fortsetzt. Leider kann es schwierig sein, an diesen Punkt zu gelangen, wenn wir immer verrückt beschäftigt sind.



Wir sind nicht der Typ 'Last-Minute-Pläne'.

Wenn Sie uns um 14 Uhr eine SMS schreiben und uns um 18 Uhr sehen möchten, tut mir leid, aber das wird wahrscheinlich nicht passieren. Unsere Kalender sind normalerweise ausgebucht, also nein, wir können uns wahrscheinlich nicht zu einem zufälligen Drink treffen, und nein, Sie können nicht vorbeischauen, um einen Film anzusehen. Wir würden gerne abhängen, aber bitte planen Sie im Voraus. Wir machen es gut mit Kündigung.

Spontane Übernachtungen können unsere Zeitpläne durcheinander bringen.

Wenn alles gut läuft und Sie uns bitten, die Nacht zu verbringen, werden wir wahrscheinlich Ja sagen, aber seien Sie nicht beleidigt, wenn wir um 6 Uhr morgens aufstehen und Ihre Wohnung verlassen. Es ist nicht so, dass wir nicht auf dich stehen, es ist so, dass wir am nächsten Tag eine Menge Dinge zu erledigen haben.

Wir können nicht viel Zeit im Voraus geben.

Wenn wir uns zum Abendessen verabreden, wäre es großartig, das Restaurant mit Lachen und Gesprächen zu schließen ... wenn wir die Zeit hätten. Wenn wir die Dinge kürzer zu machen scheinen, als Sie gehofft hatten, ist dies kein Zeichen dafür, dass das Datum schrecklich verlaufen ist. Es ist wahrscheinlich, dass wir uns auf den Weg zu unserem nächsten Ding machen oder nach Hause ins Bett gehen, um uns für einen weiteren verrückten Tag auszuruhen.



Männer denken, wir sind uninteressiert oder spielen ein Spiel.

Wenn die Jungs, auf die wir stehen, nicht glauben, dass wir uninteressiert sind, denken sie, dass wir 'schwer zu bekommen' spielen oder ein Spiel spielen, wenn wir den von ihnen vorgeschlagenen Daten ausweichen. Wenn wir Ihnen unsere Zeitpläne mitteilen, hoffen wir, dass Sie mit uns in den Räumen, in denen wir Ihnen mitgeteilt haben, dass wir frei sind, Pläne schmieden können. Wir spielen kein Spiel, so ist es eben. So einfach ist das.

Wir sind nicht gut darin, mit dem Fluss zu gehen.

Das klingt nach einer guten Idee, funktioniert aber bei uns nicht immer. Unsere Zeitpläne sind ziemlich präzise. So sehr wir diesen Fluss auch verfolgen wollen, jeder scheint dafür zu sein, er ist einfach nicht in unsere Natur eingebaut. Wir mögen Struktur und Organisation.