Die harte Realität, ein weiblicher Nerd zu sein

Weibliche Nerds sind auf dem Vormarsch, und ich verstehe immer noch nicht, warum jeder (sprich: meistens Männer) Frauen ansieht, die sich für Science-Fiction, Lesen, Videospiele, Technologie oder andere geekige Dinge interessieren, als wären sie die meisten einzigartige Kreatur, die sie jemals gesehen haben. Es war nie nur eine Kerlensache. Tatsächlich finden Jungs ihre nerdigen weiblichen Kollegen ziemlich heiß. Warum? Sie teilen ähnliche Interessen. Die Zeiten, in denen Sie versucht haben, Ihre Nerd-Seite zu verstecken, sind lange vorbei. Wir müssen uns jedoch immer noch mit unseren eigenen Kämpfen auseinandersetzen, wenn wir Menschen begegnen, die nicht ganz verstehen, wie großartig es ist, ein bisschen anders zu sein.



Jungs sehen dich als 'nur einen Freund'.

Ich hatte schon einmal nerdige Freunde. Wenn Sie so viele Interessen teilen, sehen diese Jungs Sie als ihren besten Freund anstelle einer potenziellen Freundin. Nicht-Nerd-Leute erwarten von Ihnen technischen Support. Es ist ein Schmerz, alle daran zu erinnern, dass Sie nicht nur ein Nerd, sondern auch eine Frau sind.

Ihr Blick wird kritisiert, egal was passiert.

Wenn du wie ein stereotyper Nerd aussiehst, wirst du lustig gemacht. Wenn du wie ein Supermodel aussiehst, machst du dich lustig, weil du versuchst, nicht wie ein Nerd auszusehen. Es gibt keinen Mittelweg. Ich habe sowieso nie bemerkt, dass „Nerd“ ein Körpertyp ist.

Intelligenz ist einschüchternd.

Ich habe noch keinen Nerd getroffen, der sich in mindestens einem Thema nicht so gut auskennt. Diese Intelligenz wirkt oft einschüchternd. Akzeptiere einfach, dass jeder weibliche Nerd seine Stärken hat, freut sich aber immer, mehr in verschiedenen Bereichen zu lernen.



Andere Freundinnen zu finden ist schwer.

Wenn Sie immer von Frauen umgeben sind, die sich mehr für Kims und Kanyes neuesten Urlaub interessieren, ist es schwierig, Frauen zu finden, mit denen Sie klicken können. Sie müssen keine Nerds wie Sie sein, aber es wäre schön, wenn sie zumindest ein vorübergehendes Interesse an etwas hätten, das Ihnen gefällt.

Jeder denkt, du fälschst es.

Warum ist es für eine Frau so seltsam, ein Nerd zu sein? Ich wurde beschuldigt, es immer wieder vorgetäuscht zu haben, insbesondere wenn ich in der IT arbeite. Entschuldigung, ich versuche nur, ich selbst hier zu sein. Ich mag geeky Sachen und neige dazu, über meine eigenen Füße zu stolpern. Keine Fälschung erforderlich.